Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start ???places-to-visit??? Hauptpfarrkirche St. Laurentius Crimmitschau
Tour hierher planen
Kirche

Hauptpfarrkirche St. Laurentius Crimmitschau

Kirche · Crimmitschau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Laurentiuskirche Crimmitschau
    / Laurentiuskirche Crimmitschau
    Foto: Archiv TVV / Christoph Fasbender
  • / Laurentiuskirche Crimmitschau - Inschrift
    Foto: Archiv TVV / Christoph Fasbender
  • / Laurentiuskirche Crimmitschau
    Foto: Tourismusverband Vogtland e.V.
  • / Laurentiuskirche Crimmitschau - Westportal
    Foto: Tourismusverband Vogtland e.V.

Das älteste Bauwerk der von Bränden und Modernisierungswahn immer wieder gefegten Stadt ist, zumindest dem Geiste nach, die dreischiffige, spätgotische Laurentiuskirche.

Ein Vorgängerbau, der bereits 1222 urkundlich erscheint, wich um die Mitte des 14. Jahrhunderts einem Neubau, der in Relikten erhalten ist. Turm und Winterkirche (Altarraum) stammen noch von 1353. Zur dreischiffigen Anlage wurde die Kirche ab 1513 von Assmann Pfeffer umgebaut.

Der Innenraum erlebte die üblichen Veränderungen. Dazu gehören barocke Malereien (1675) und die Erneuerung der Glasfenster (1896). Im Zuge der Generalrenovierung von 1896 wurde nicht nur das neogotische Portal errichtet, sondern auch eine ganze Reihe spätgotischer Objekte entfernt. 1974-1978 dann griffen die Architekten erneut ein, indem sie Kirche und Chorraum trennten. Ein in der Lausitz herrenlos gewordener Marienaltar (um 1550) fand nach Crimmitschau. Von außen vermittelt das strahlend weißrote Gotteshaus heute einen zwiespältigen Eindruck: es wirkt mit seinem ausgebesserten Maßwerk und seinen sandstrahlgeputzten Inschriften dermaßen optimiert, dass man sogar den alten Körper für eine moderne Nachbildung halten möchte.

Informationen zu Veranstaltungen der Crimmitschauer Kirchenmusiken finden Sie unter: www.crimmitschauer-kirchenmusiken.de 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten des Pfarramtes:  Dienstag, Donnerstag,  Freitag: 10 - 11.30 Uhr, Dienstag: 14 - 16.00 Uhr, Donnerstag: 14 - 16.30 Uhr

Preise:

Die Besichtigung der Kirche ist kostenfrei. Um Spenden zu deren Erhalt wird gebeten

Öffentliche Verkehrsmittel

Crimmitschau liegt an der Bahnstrecke Erfurt-Gera-Chemnitz. Aus Erfurt erreichen Sie Crimmitschau mit dem Regionalexpress. Informationen zur Anreise mit Bus und Bahn erhalten Sie unter www.crimmitschau.de sowie unter www.bahn.de 

Anfahrt

Crimmitschau liegt an der Bundesautobahn A 4 mit eigener Ausfahrt sowie an der Bundesstraße B 93 Leipzig/Altenburg-Zwickau.

Parken

Direkt am Kirchplatz stehen einige, wenige Parkplätze zur Verfügung.

Koordinaten

DG
50.817209, 12.387600
GMS
50°49'02.0"N 12°23'15.4"E
UTM
33U 315982 5632751
w3w 
///stehende.ozean.maurer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
105 km
1:30 h
766 hm
835 hm
Auf Karte anzeigen

Hauptpfarrkirche St. Laurentius Crimmitschau

Kirchplatz 3
08451  Crimmitschau
Telefon 03762 3463 Fax 03762 9429790

Eigenschaften

Schlechtwettertipp
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 1 Touren in der Umgebung
Top mittel geöffnet
105 km
1:30 h
766 hm
835 hm

Die Entdeckungsreise auf Spuren der Vögte beginnt in Greiz. Das Obere Schloss mit seiner spannenden Ausstellung besitzt einen hohen Erlebniswert.

Tourismusverband Vogtland e.V.
  • 1 Touren in der Umgebung