Start ???places-to-visit??? Grjotagja - Felsenkluft mit einem unterirdischem See
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Naturdenkmal

Grjotagja - Felsenkluft mit einem unterirdischem See

Naturdenkmal · Island
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Teisendorf Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Dampf steigt vom warmen Wasser auf
    / Dampf steigt vom warmen Wasser auf
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • weiter hinten gibt es einen zweiten Eingang
    / weiter hinten gibt es einen zweiten Eingang
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
Karte / Grjotagja - Felsenkluft mit einem unterirdischem See

Die Grjotagja ist eine Kluft im Fels (Basalt) die durch Bewegungen der Erdplatten entstanden sein dürfte. Seitlich gibt es einen Eingang in ein Höhle in der sich ein See mit warmen Wasser (43 Grad) befindet. Leider ist hier Baden nicht (mehr) gestattet!

outdooractive.com User
Autor
Stefan Stadler 
Aktualisierung: 30.04.2017

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
Wanderung
4,8 km
1:30 h
20 hm
20 hm
Panoramastraße
Etappe 4 Nordisland (Gravelroads)  ›
268,4 km
3:35 h
1636 hm
1339 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
  • 2 Touren in der Umgebung
21.04.2017
leicht
4,8 km
1:30 h
20 hm
20 hm
von Stefan Stadler,  alpenvereinaktiv.com
Panoramastraße · Island

Nordisland (Gravelroads)

27.08.2017
Etappe 4
268,4 km
3:35 h
1636 hm
1339 hm
von Silvan Kaspar,  Outdooractive Redaktion
  • 2 Touren in der Umgebung