Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start ???places-to-visit??? GeoPunkt Wetterstein-Formation
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Wegpunkt

GeoPunkt Wetterstein-Formation

Wegpunkt · Chiemsee-Alpenland
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wettersteinkalk auf dem Weg zum Staffelstein
    / Wettersteinkalk auf dem Weg zum Staffelstein
    Foto: Bayerisches Landesamt für Umwelt, CC BY
  • / Herkunftsgebiet der Bausteine der Alpen in der Obertrias (etwa 210 Millionen Jahre)
    Foto: Bayerisches Landesamt für Umwelt, CC BY, Geologische Bundesanstalt Wien
  • / Karren im Wetttersteinkalk
    Foto: Bayerisches Landesamt für Umwelt, CC BY

Der Kalkstein der Wetterstein-Formation begleitet den Wanderer auf dem Weg zur Steinlingalm bis zu einem Aussichtspunkt mit Kreuz und zum Staffelstein. Der Wettersteinkalk baut auch die Felsmauer der Kampenwand auf.

 

Die Wetterstein-Formation wurde vor etwa 235 Millionen Jahren auf Schwellen eines seichten Meers am Rande eines Kontinents abgelagert (Ab.  Der Wettersteinkalk entstand südlich seiner heutigen Lage in einem tropischen bis subtropischen Klima aus den versteinerten Schalen abgestorbener Lebewesen und Skelettresten ehemaliger Riffbewohner.

Als fast reiner Kalkstein zeigt der Wettersteinkalk Karren. So schöne Karren entstehen unter Bodenbedeckung, wenn eingesickertes "saures" Regenwasser auf dem Fels abfließt und Kalk löst. Später ist dieser Felsblock gekippt, der Boden wurde weggespült und die Karren wurden freigelegt. 

Profilbild von Bayerisches Landesamt für Umwelt
Autor
Bayerisches Landesamt für Umwelt
Aktualisierung: 15.07.2019

Koordinaten

DG
47.755135, 12.356920
GMS
47°45'18.5"N 12°21'24.9"E
UTM
33T 301913 5292468
w3w 
///wahres.feen.antworten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 1 Touren in der Umgebung
mittel
2 km
1:03 h
241 hm
74 hm
Diese geologische Wanderung folgt der Via Alpina von der Bergstation der Kampenwandbahn vorbei am Staffelstein zur Steinlingalm. Sie führt mit ...
von Bayerisches Landesamt für Umwelt,   alpenvereinaktiv.com
  • 1 Touren in der Umgebung