Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Punkte GeoPunkt Schwemmfächer
Tour hierher planen
Wegpunkt

GeoPunkt Schwemmfächer

Wegpunkt · Berchtesgadener Alpen · 602 m
LogoAV-alpenvereinaktiv.com
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schutt des Eisbachs
    / Schutt des Eisbachs
    Foto: Bayerisches Landesamt für Umwelt, CC BY
  • / Schwemmfächer des Eisbachs
    Foto: Bayerisches Landesamt für Umwelt, CC BY
  • / Eisbach (Foto vom Kaunersteig aus)
    Foto: Bayerisches Landesamt für Umwelt, CC BY

Der Schwemmfächer des Eisbachs hat die typische Form einer Deltaschüttung.

Die flache Neigung an der Geländeoberfläche geht mit dem Erreichen des Königssees in eine steile Flanke über. Die Schüttungen des Eisbachs haben den Königssee bei St. Bartholomä bereits auf 240 m Breite eingeengt und werden ihn in ferner Zukunft in einen vorderen und hinteren See teilen. Die Ablenkung des Eisbachs nach Süden durch eine Längsverbauung verzögert den Prozess. Nachschub an Ablagerungsmaterial liefern der Ramsaudolomit und der Karnisch-norische Dolomit des Watzmannmassivs. Beide Gesteine zerfallen kleinstückig und bilden Schutthalden am Fuß der Wände. Mit der Schneeschmelze und bei Starkniederschlägen wird dieses Material mobilisiert. Während der Eisbach des Schwemmfächers die meiste Zeit in seinem eigenem Schutt versickert und den Königssee nur unterirdisch erreicht, kann bei Hochwasser der Schuttfächer nicht passiert werden. Der Wanderer wird zu einer Brücke am Ausgang des Eisgrabens umgeleitet.

 

Profilbild von Bayerisches Landesamt für Umwelt
Autor
Bayerisches Landesamt für Umwelt
Aktualisierung: 31.10.2018

Koordinaten

DD
47.536970, 12.965292
GMS
47°32'13.1"N 12°57'55.1"E
UTM
33T 346869 5266844
w3w 
///verträgen.weiter.krug
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 1.250 hm
Abstieg 217 hm

Der direkteste Zustieg zum Kärlingerhaus startet im schönen St. Bartholomä am Königssee.

von DAV alpenvereinaktiv,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Berchtesgadener Alpen
Übergang Watzmannhaus zur Ingolstädter Haus
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 20,9 km
Dauer 10:00 h
Aufstieg 1.902 hm
Abstieg 1.682 hm

Auf diesem äußerst ausgedehnten Hüttenübergang kommt man an ganz besonderen landschaftlichen Highlights des Nationalparks Berchtesgaden vorbei.

von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Mehrtagestour · Berchtesgadener Alpen
Wochenendtour ins Herz des Steinernen Meeres
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 43,8 km
Dauer 15:04 h
Aufstieg 2.413 hm
Abstieg 2.392 hm

2-3 Tages-Rundtour durch das wilde Steinere Meer zu den Highlights des Alpennationalparks Berchtesgaden      

2
von Bernhard Kühnhauser,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 15,5 km
Dauer 6:15 h
Aufstieg 213 hm
Abstieg 1.250 hm

Mitten im Nationalpark lassen sich beim Abstieg vom Kärlingerhaus nach St. Bartholomä geologische Besonderheiten entdecken: Formen im Gestein, die ...

von Bayerisches Landesamt für Umwelt,   alpenvereinaktiv.com

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung