Start ???places-to-visit??? Abenteuer Wald Enderndorf
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Hochseilgarten

Abenteuer Wald Enderndorf

Hochseilgarten · Fränkisches Seenland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Roth Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Klettern
    / Klettern
    Foto: www.pixabay.com, www.pixabay.com

Der Abenteuerwald Enderndorf ist ein Erlebnis-Kletterpark für Jung und Alt.

Durch seine Lage im Fränkischen Seenland ist er eine Anlaufstelle für Freizeit- und Erholungssuchende.

 

Der Park wurde 2006 mit der Absicht gegründet, seine Besucher mit einem einmaligen, naturverbundenen Klettererlebnis zu begeistern. Er erfreut sich seither großer Beliebtheit.

Die Parkanlage besteht aus mehreren in den Wald integrierte Kletterstationen, zwischen zwei und vierzehn Metern Höhe, die ausgewählte Bäume durch verschiedene Elemente (z. B. Brücken, Netze, Seile) miteinander verbinden und jeweils mit einer Seilabfahrt abschließen.

2012 erweiterte der Abenteuerwald Enderndorf sein Angebot mit der Seeüberfahrt über den Igelsbachsee.

2016 eröffnete der Abenteuerwald die Fly-Line.

Der Besucher bewegt sich in der freien Natur, kann den Alltag vergessen, den Stress für einige Stunden hinter sich lassen, Herausforderungen annehmen, gemeinsam Spaß, Spannung und Abenteuer erleben. Der Kletterpark bietet Nervenkitzel mit garantierter Sicherheit und ohne Risiko.

Öffnungszeiten

Reservierung erforderlich! Anmeldungen unter 09175 907257.

Preise:

Die aktuellen Preise finden Sie unter www.abenteuer-wald.com.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der nächste Bahnhof ist Georgensgmünd (von dort Bahnbus nach Spalt - Taktverkehr) ICE-Station Nürnberg, Anschlüsse Schwabach, Roth, Georgensgmünd.

Der "Brombachsee-Express" im 2 Stunden-Takt vom 1. Mai - 01. November, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen. Zur Fahrplanauskunft der deutschen Bahn gelangen sie unter der Homepage Deutsche Bahn.

Fahrplanauskünfte unter www.vgn.de

Anfahrt

Enderndorf liegt am nördlichen Ufer des Brombachsees im Fränkischen Seenland. Sie erreichen Enderndorf über die Autobahn A6 (Nürnberg - Heilbronn), Anschlussstelle 55 Schwabach-West. Zudem über die Bundesstraße B2 (Nürnberg-Augsburg), Ausfahrt Spalt und der B466 nach Spalt. Von Spalt aus der Beschilderung nach Enderndorf und Brombachsee folgen.

Parken

Parken gegen Gebühr

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
13,6 km
4:00 h
190 hm
190 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Abenteuer Wald Enderndorf

Zum Igelsbachsee 1
91174 Spalt
Telefon 09175 907257 Fax 09175 907270

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 1 Touren in der Umgebung
Themenweg · Fränkisches Seenland

Spalter Seenblick-Tour

12.12.2018
mittel geöffnet
13,6 km
4:00 h
190 hm
190 hm
Wandern auf der Sonnenseite des Brombachsees: Fantastische Aussichten und fränkische Schmankerl inklusive!
von Landkreis Roth,   Landkreis Roth
  • 1 Touren in der Umgebung