Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Punkte 7000 Eichen
Tour hierher planen
Denkmal

7000 Eichen

Denkmal · Kassler Land · 160 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Kassel Verifizierter Partner 
  • 7000 Eichen
    7000 Eichen
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel

Das Projekt "7000 Eichen – Stadtverwaldung statt Stadtverwaltung" des Künstlers Joseph Beuys aus der documenta 7 hatte zu heftigen Diskussionen in der Stadtgesellschaft geführt. 

Fünf Jahre dauerte es, bis das keilförmig aufgeschüttete Steinlager auf dem Friedrichsplatz abgetragen und die soziale Plastik verwirklicht war. Das Geschenk des Künstlers an die documenta-Stadt hatte zur Bedingung, dass 7000 Bäume, begleitet von je einer Basaltstele, auf 7000 Standorte im gesamten Stadtgebiet zu verteilen waren. Der gewachsene und weiter wachsende ästhetische Organismus greift – wie kein anders Kunstwerk weltweit – auf unmittelbar verständliche Weise radikal und nachhaltig in die visuelle, ökologische und soziale Struktur des urbanen Lebensraums ein. Realisiert wurde die Stadtverwaldung im konstruktiven Zusammenwirken von Künstlereinsatz, Kommunalpolitik und bürgerschaftlichem Engagement. Die erste und die letzte Pflanzung erfolgten vor dem Museum Fridericianum. Seit 2002 wird das empfindliche, permanente Pflege fordernde Werk betreut von der Stiftung „7000 Eichen“. Es steht seit 2004 unter Denkmalschutz.

7000 Eichen – Stadtverwaldung statt Stadtverwaltung, documenta 7, 1982 – documenta 8, 1987, 7000 Bäume, 7000 Basaltstelen, Stadtgebiet

 

documenta 7: Der niederländische Museumsdirektor Rudi Fuchs inszeniert seine documenta als den Versuch, die zeitgenössische Kunst von gesellschaftlichen Ansprüchen zu entlasten. Ihr soll erneut mit Würde und Respekt begegnet werden. Die Ausstellung feiert das Museum als den zeitgemäßen Rückzugsort einer autonom begriffenen Kunst. Ohne theoretischen Begründungsaufwand werden aktuelle Tendenzen, dominiert von der Malerei, nach dem Dialogprinzip arrangiert. Es setzt die Exponate in wechselnde formale Beziehungen zueinander. Obwohl sie mit ihrer musealen Grundtendenz nur spärlich auf den öffentlichen Raum eingeht, hinterlässt die 7. documenta dort intensive Spuren.

 

Entnommen aus: https://www.documenta.de/de/works_in_kassel

S.a. https://www.7000eichen.de/index.php?id=2

Öffnungszeiten

Der erste und der letzte gepflanzte Baum stehen vor dem Friedericianum, alle anderen Bäume sind in der Stadt verteilt. Immer zugänglich.

Profilbild von Andreas Skorka
Autor
Andreas Skorka 
Aktualisierung: 21.02.2020

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit verschiedenen Straßenbahnlinien bis zu der Haltestelle Friedrichsplatz.

Anfahrt

Von den Abfahrten der Autobahnen Richtung Stadtmitte/Friedrichsplatz.

Parken

In der Tiefgarage am Friedrichsplatz.

Koordinaten

DD
51.313514, 9.497171
GMS
51°18'48.7"N 9°29'49.8"E
UTM
32U 534650 5684807
w3w 
///kennt.wochen.rochen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Mountainbike · Kassler Land
MTB trifft X 17 Fuldahöhenweg
empfohlene Tour Schwierigkeit S1 mittel
Strecke 204 km
Dauer 18:00 h
Aufstieg 3.734 hm
Abstieg 3.318 hm

Drei Tage sind wir mit dem MTB auf dem X17 Wanderweg "Fuldahöhenweg"unterwegs. Von Kassel zur Fuldaquelle.

von Alf M,   Community
Wanderung · Habichtswald
Druselpfad
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 13,8 km
Dauer 3:20 h
Aufstieg 394 hm
Abstieg 21 hm

Eine kurze Wanderung entlang eines Baches, der des öfteren im Untergrund verschwindet.

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
Themenweg · Kassler Land
Märchenlandweg-Etappe8
Schwierigkeit mittel
Strecke 14,1 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 198 hm
Abstieg 94 hm

von Nicole Humburg,   Region Kassel-Land e.V. - Touristik und Regionalentwicklung
Schwierigkeit
Strecke 4,3 km
Dauer 1:01 h
Aufstieg 5 hm
Abstieg 8 hm

Joseph Beuys (1921–1986) überraschte zur documenta_7 im Jahr 1982 mit einer einfachen Idee. Er wollte 7 000 Eichen mit je einem Stein im ...

von Thomas Flügge,   Community
Radfahren · Kassler Land
Kassel-Edersee-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 71 km
Dauer 19:30 h
Aufstieg 841 hm
Abstieg 775 hm

Von Kassel über die Höhen des Naturparks Habichtswald bis zum Edersee

von Nicole Humburg,   Region Kassel-Land e.V. - Touristik und Regionalentwicklung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 46 km
Dauer 2:27 h
Aufstieg 276 hm
Abstieg 281 hm

Diese Etappe führt uns von Kassel bis nach Fritzlar. Sie ist eine von über 330 zusammenhängenden Etappen. Wir haben spannende POI zur Etappe ...

von Awareness Deutschland MS,   Blue Ribbon & Pink Ribbon Schleifenroute
Radfahren · Kassler Land
Reinhardswald-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 52,8 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 774 hm
Abstieg 839 hm

Der 54 km lange Reinhardswald-Radweg führt von Kassel nach Wülmersen. Die Tour ist abwechslungsreich: Von knackigen Steigungen bis hin zu ...

von Christian Förster,   Ferienregion Märchenland Reinhardswald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 36,2 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 406 hm
Abstieg 236 hm

Diese Etappe führt uns von Kassel bis nach Hessisch-Lichtenau. Sie ist eine von über 330 zusammenhängenden Etappen. Wir haben spannende POI zur ...

von Awareness Deutschland MS,   Blue Ribbon & Pink Ribbon Schleifenroute

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung