Donau-Bodensee-Radweg

Wasser als ständiger Begleiter – Der Donau-Bodensee-Radweg

Über vier Etappen und 156 Kilometer führt der Donau-Bodensee-Radweg vom mittelalterlichen Ulm hinunter an das Nordufer des Bodensees. Schon am Startpunkt erwartet Radler ein echtes Highlight: das Ulmer Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt. Schöne Aussichten bieten sich nicht nur von seiner Spitze. Entlang der Strecke öffnet sich der Blick immer wieder auf idyllische Wiesen- und Waldlandschaften. Neben entspannenden Badestopps in Thermen oder Naturseen lohnen sich auch Abstecher in das Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben Wolfegg oder in das prachtvolle Neue Schloss Kißlegg. Auf dem letzten Teil der Route begleitet Radler ein beeindruckendes Alpenpanorama bis zum Zielort Kressbronn, wo das weite Blau des Bodensees für ein mediterranes Urlaubsfeeling sorgt.

Öffentliche Liste
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oberschwaben Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Darstellung
Fernradweg · Oberschwaben - Allgäu

Donau-Bodensee-Radweg

11.12.2012
mittel Etappentour
156 km
9:00 h
746 hm
856 hm
Vom höchsten Kirchturm der Welt hinunter ans Ufer des Bodensees erstreckt sich die vom ADFC ausgezeichnete Qualitätsradroute des Donau-Bodensee ...
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
06.03.2015
Etappe 1
47,3 km
3:16 h
77 hm
54 hm
Ulm und Biberach lauten die Schlagworte, die heute die Herzen kulturinteressierter Radler höher schlagen lassen. Dazwischen prägen weite Felder ...
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
06.03.2015
Etappe 2
31 km
2:13 h
198 hm
139 hm
Anfangs fällt es noch schwer, sich von Biberach zu trennen – doch die Weiterfahrt lohnt. So erfreuen wir uns heute an prächtigen Naturpassagen, ...
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
06.03.2015
Etappe 3
44,9 km
3:17 h
303 hm
338 hm
Auf der Fahrt durch das ländliche Oberschwaben kann man wunderbar die Seele baumeln lassen. Kleine Nebenstraßen geleiten uns durch ruhige Dörfer ...
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
06.03.2015
Etappe 4
32,6 km
2:29 h
171 hm
338 hm
Auf dem letzten Teilstück ist das prächtige Alpenpanorama stets präsent. Es gibt nochmals einige Hügel zu erklimmen, bis wir schließlich die ...
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH