Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen

Touren für den Bergsteigerbus Lenggries - Hinterriß - Eng

Viele Touren beginnen gleich an den Bushaltestellen. In Fahrtrichtung zum Endhaltepunkt finden Sie nachfolgend eine Reihe von Empfehlungen.

Um die Touren als Übersichtskarte zu sehen, rechts unten neben "Darstellung" auf das entsprechende Symbol klicken. 

Tipp:  auf der Tourenseite mit dem Reiter "Anreise" direkt zur DB-Reiseauskunft!
Öffentliche Liste
Profilbild von Jochen Brune
Eine Liste von
Jochen Brune 
aktualisiert am: 22.08.2017
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Darstellung
Top mittel
37,5 km
6:30 h
1.150 hm
1.150 hm

Eine sehr einsame stlle Tour, die mit Nutzung des Mountainbike zu einem ausgefüllten Bergtag wird. Eine Bike & Hike-Tour mit außergewöhlicher ...

1
von Günther Manstorfer,   alpenvereinaktiv.com
Top schwer
19,2 km
6:37 h
1.280 hm
1.280 hm

Für rund 100 Höhenmeter wegloser Anstiegsstrecke über einen enorm steilen Grashang braucht man Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

1
von Siegfried Garnweidner,   alpenvereinaktiv.com
Top schwer
14,9 km
7:30 h
950 hm
950 hm

Gute Orientierungsgabe und Trittsicherheit, sowie stellenweise etwas Schwindelfreiheit sind erforderlich. Die lange und mühsame Rundtour wird nur ...

3
von Siegfried Garnweidner,   alpenvereinaktiv.com
Top leicht
10,9 km
4:45 h
1.046 hm
1.045 hm

Eine stille Bergtour die auf einen großartigen Aussichtsberg mit Rundumblick führt!

2
von Günther Manstorfer,   alpenvereinaktiv.com
Top mittel
4,9 km
2:30 h
931 hm
5 hm

Kürzester Zustieg zur Tölzer Hütte (Alternative zum sog. 'Neuen Weg' der etwas steiler angelegt ist  ab Wegpunkt C);

von Michael Bubeck,   alpenvereinaktiv.com
Top mittel
12,6 km
4:30 h
917 hm
917 hm

Eine sehr schöne, wildromantische Bergtour unterhalb der östlichen Karwendelspitze durch zwei landschaftliche sehr schöne Täler (Ron- und Tortal).

6
von Dieter Gerschwitz,   alpenvereinaktiv.com
Top mittel
15,8 km
5:15 h
950 hm
950 hm

Diese Wanderung setzt schon etwas Kondition voraus. Bis zum Hochalplkopf ist die Wanderung einfach und über dem Rohntalboden sehr aussichtsreich.

3
von Siegfried Garnweidner,   alpenvereinaktiv.com
Top mittel Etappentour
26,5 km
10:45 h
2.030 hm
2.200 hm

Traumhafte Höhenwanderung durch das weitgehend einsame Karwendelvorgebirge. Die kleineren Steige und Wanderwege sind nicht sehr anspruchsvoll und ...

1
von Naturpark Karwendel,   alpenvereinaktiv.com
Top schwer
14,1 km
6:45 h
1.280 hm
1.280 hm

Diese Wanderung eignet sich für geübte Bergwanderer; ausgesetzte Etappen verlangen etwas Trittsicherheit und Schwindelfreiheit; auf den weglosen ...

von Siegfried Garnweidner,   alpenvereinaktiv.com
Top mittel
27,5 km
7:30 h
1.800 hm
1.800 hm

Die Birkkarspitze ist nicht nur der höchste Gipfel des Karwendelgebirges, sondern bietet zudem eine wirklich großartige und abwechslungsreiche ...

von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Karwendel
Rundtour auf das Satteljoch
Top mittel
14,2 km
5:00 h
850 hm
849 hm

Das Satteljoch bietet  sensationelle Tiefblicke auf den Großen Ahornboden und beim Abstieg eine urige Einkehrmöglichkeit .

1
von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Top mittel
13,1 km
6:45 h
1.370 hm
1.370 hm

Einigermaßen anspruchsvolle Bergwanderung, die an kurzen Stellen Trittsicherheit erfordert.

8
von Siegfried Garnweidner,   alpenvereinaktiv.com
Top mittel
11,4 km
5:00 h
1.000 hm
1.000 hm

Aussichtsreiche, mittelschwere Rundwanderung im Schatten großer Karwendelwände von Lamsenspitze und Sonnjoch.

4
von Helge Tielbörger,   alpenvereinaktiv.com
Top leicht
5,8 km
2:15 h
440 hm
440 hm

Der Große Ahornboden ist eine im ganzen Alpenraum einzigartige Landschaft. Unsere sanfte Tour zur Binsalm öffnet auf kurzen und einfachen Wegen ...

1
von Naturpark Karwendel,   alpenvereinaktiv.com
Top schwer
9,8 km
4:37 h
1.159 hm
1.159 hm

Bis zum so genannten „Brotzeitfelsen“ ist diese äußerst beliebte Frühjahrstour - von ein paar steilen Abschnitten abgesehen - nicht besonders ...

von Siegfried Garnweidner,   alpenvereinaktiv.com