Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen

Die schönsten außeralpinen Skitouren in (und um) Europa

Außeralpine Skitouren sind die einzigartige Kombination von oft unverspurten Bergen und Urlaub in anderen Kulturen mit ihren kulinarischen Genüssen. Die Landschaften z.B. Skitouren mit Meerblick in Norwegen sind immer eine Reise in ein entlegenes Skitourengebiet in Europa wert. Die hier vorgestellten Skitouren sind deutlich weniger frequentiert als wir es in den Alpen gewohnt sind, aber keinesfalls weniger attraktiv!

Die Liste ist eine kleine Auswahl der Touren im Buch Abenteuer Skitouren, Best of Europa

Aktuelle Bedingungen von außeralpinen Skitouren in Europa werden in dieser Facebookgruppe geteilt.

Öffentliche Liste
Profilbild von Stefan Stadler
Eine Liste von
Stefan Stadler 
aktualisiert am: 17.11.2019
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Teisendorf Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Darstellung
schwer
9,6 km
5:30 h
1150 hm
1150 hm
Nach gut einer halben Stunde ist die erste Steilstufe zu überwinden, bevor es im Lindsdalen wieder flacher, aber stetig ansteigend weiter geht.
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
schwer
13,4 km
7:00 h
1600 hm
1600 hm
Die Skihochtour auf den Pico de Aneto (3.404 m) führt über mäßig steile Hänge und zuletzt über einen ausgesetzten Felsgrat auf den höchste Gipfel ...
2
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
mittel
6,4 km
3:15 h
1000 hm
1000 hm
Die Tour führt vom Meer in stetiger Neigung ohne wirklich schwierig zu werden auf den Kvænan. Die Aussicht von oben und auch während der Abfahrt ...
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
schwer
11 km
6:00 h
1550 hm
1550 hm
Sehr schöne Skitour in den Abruzzen. Es geht vom Passo Leonardo in einer Rinne bzw. an der Flanke stetig und steil auf den höchsten Punkt in der ...
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
mittel
6,8 km
4:00 h
1200 hm
1200 hm
Nach einer kurzen Passage im Wald eröffnet sich ein fast ewiger Hang bis ganz zum Gipfel. Die Aussicht auf Fjorde, Inseln und bis hinaus auf den ...
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
mittel
22 km
4:00 h
800 hm
1650 hm
Der Musala ist nicht nur eine begehrtes, sondern das ganze Jahr über auch ein anspruchsvolles Tourenziel!
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
schwer
14 km
4:30 h
1300 hm
1300 hm
Die Skitour auf den Snaefellsjökull führt entlang der Passstraße und dann über freie Hänge bis an den komplett mit Anraum überzogenen Gipfelaufbau.
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
mittel
14 km
6:00 h
1700 hm
1700 hm
Die Skitour auf den Kavringtinden hat nur eine sehr kurze (oder gar keine) Anfahrt und ist trotzdem sehr schön.  
1
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
schwer
17 km
9:00 h
1800 hm
1800 hm
Schöne und abwechslungsreiche Skitour in den Lefka Ori (weiße Berge) auf Kreta. Die Ausblicke u.a. auf das Meer werden alle Skeptiker, ob ...
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
mittel
6,1 km
5:00 h
1000 hm
1000 hm
Die Skitour auf den Jebel Toubkal führt von der Refuge du Toubkal in einer anfangs steilen Mulde bis auf den Tizi Toubkal (Toubkal Sattel).
1
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
mittel
10,2 km
5:00 h
1100 hm
1100 hm
Die Skitour auf den Rundfjellet führt über den schwach ausgeprägten Gipfel des Kudalsheia und weiter entlang eines Rückens. Eine Mulde führt uns ...
2
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
mittel
12,1 km
6:00 h
1700 hm
1700 hm
Die Skitour auf den Storgalten und Lillegalten startet, wie die meisten Skitouren in Lyngen auf Meereshöhe und führt oben im sehr weitläufigen ...
1
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
mittel
13,6 km
4:00 h
900 hm
900 hm
Landschaftlich schöner Übergang vom Refugio Poqueira nach Pradollano mit der Möglichkeit 2 Dreitausender zu besteigen. Nach der Schweizer ...
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
schwer
13,9 km
7:00 h
1500 hm
1500 hm
Der Montardo ist ausgenommen vom kurzen Gipfelhang, welcher ebenso gut auch zu Fuß bestiegen werden kann, technisch eine nur mäßig schwierige ...
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
mittel
14,4 km
6:00 h
1100 hm
1100 hm
Sehr lohnende Skitour in den Abruzzen ohne besondere technische Schwierigkeiten. Die Route führt einige Kilometer sehr flach auf dem Campo ...
von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com