Oberschwaben-Allgäu-Weg

Barock- und Naturpracht – Der Oberschwaben-Allgäu-Radweg

Der Oberschwaben-Allgäu-Radweg verbindet auf einem 365 Kilometer langen Rundkurs die Natur- und Kulturschätze Oberschwabens und des Württembergischen Allgäus. Die Route führt durch artenreiche Schutzgebiete und über sanfte Hügelketten, unterwegs säumen immer wieder barocke Kirchen und Klöster, aber auch herrschaftliche Schlösser die Strecke. Start- und Endpunkt des Radwegs ist Ulm an der Donau. Ein faszinierendes Naturschauspiel erleben Radler rund um den Federsee bei Bad Buchau: Die Moorlandschaft ist Lebensraum von unzähligen Vögeln und Schmetterlingen und gehört mit ihren drei Fundstellen zum UNESCO-Welterbe „Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen“. Eine der acht Etappen führt außerdem entlang der Allgäuer Käsestraße, wo Einkehrstopps beim Senner Pflicht sind. Müde Radlerbeine machen die Thermen in Bad Wurzach, Aulendorf, Bad Saulgau und Bad Buchau wieder fit.

Öffentliche Liste
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oberschwaben Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Darstellung
11.12.2012
mittel Etappentour
364 km
26:22 h
2161 hm
2161 hm
Alles wofür Oberschwaben und das Württembergische Allgäu bekannt sind, kann man bei diesem Rundweg erleben. Auf Acht Etappen führt der Weg vorbei ...
1
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
06.03.2015
Etappe 1
52,1 km
3:44 h
408 hm
264 hm
Vom Ulmer Münster zur Öchsle-Bahn: Wir trennen uns von der Donau-Doppelstadt und radeln auf ruhigen Nebenwegen nach Süden. Das erste Etappenziel ...
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
06.03.2015
Etappe 2
44,8 km
3:16 h
364 hm
264 hm
Die zweite Etappe führt uns durch saftige Wiesen und beschauliche Dörfer. Höhepunkte des Tages sind das Wurzacher Ried, der gleichnamige Kurort ...
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
06.03.2015
Etappe 3
50,4 km
3:26 h
318 hm
422 hm
Heute erwartet uns ein beschauliches Teilstück durch welliges Wald- und Wiesenland. Den geschichtlichen Rahmen bilden die Städte Leutkirch, Isny ...
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
06.03.2015
Etappe 4
48,8 km
3:37 h
316 hm
443 hm
Mit Blick auf den glänzenden Bodensee und der mächtigen Alpenkette dahinter passieren wir historisch gewachsene Städte, die mit allerlei ...
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
06.03.2015
mittel Etappe 5
53,2 km
4:10 h
604 hm
485 hm
Die Fahrradroute windet sich heute über aussichtsreiche Bergkuppen, taucht in entlegene Waldtäler ab und macht Station in ruhigen Dörfern. 
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
06.03.2015
Etappe 6
38,4 km
2:40 h
299 hm
259 hm
Das Kloster Schussenried und die Altstadt von Bad Saulgau sind neben dem Federsee die großen Attraktionen der Etappe. Wohlige Wärme bieten die ...
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
06.03.2015
Etappe 7
47,3 km
3:20 h
167 hm
243 hm
Heute erkunden wir die Dörfer des nördlichen Oberschwabens und sind fasziniert von der scheinbar grenzenlosen Weite. Tagestipp ist das ...
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH
06.03.2015
Etappe 8
30,7 km
2:17 h
314 hm
348 hm
Kurz bevor sich in Ulm der Kreis schließt, gilt es die letzten Hügelkuppen zu bezwingen, die weitreichende Blicke über das Donautal garantieren.
von Oberschwaben Tourismus GmbH,   Oberschwaben Tourismus GmbH