Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen

Auf den Caminos Naturales durch Spanien

Kreuz und quer durch Spanien verläuft ein über 10.000 km langes Wegenetz: die Caminos Naturales. Diese Wege richten sich in erster Linie an (Fern-)Wanderer, viele der Strecken können aber auch mit dem Rad oder zu Pferd verfolgt werden. Alte Bahnlinien und Treidelpfade sind ebenso Teil der Strecke wie historische Saumpfade, Vieh- und Wirtschaftswege.
Öffentliche Liste
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 

Darstellung
Etappentour
151,1 km
42:15 h
2.242 hm
2.178 hm

Der Camino Natural de la Ruta del Cantábrico verläuft durch die galicischen Provinzen Lugo und A Coruña. Die 150 km lange Strecke ist auf 7 Etappen ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Etappentour
468 km
141:35 h
13.806 hm
13.820 hm

Der Camino Natural de la Senda del Pastoreo ist ein Rundweg durch die Berge rund um die „Llanada Alavesa“. Dabei handelt es sich um eine Ebene, die ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Mehrtagestour · Menorca
Camino Natural Camí de Cavalls
184,8 km
49:45 h
2.023 hm
2.023 hm

Der Name dieses Naturweges zeugt von der Bedeutung des menorquinischen Pferdes. Einer schwarzen, schlanken und nicht sehr großen einheimischen ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt
178 km
44:50 h
910 hm
1.128 hm

Der Camino Natural del corredor Cáceres-Badajoz beschreibt eine Strecke von rund 180 km, die südlich der Stadt Cáceres beginnt und westlich von ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Etappentour
149,1 km
39:35 h
1.966 hm
2.182 hm

Der Camino Natural de la Cañada Real Soriana Occidental verläuft fast vollständig entlang einer Viehroute in der Provinz Segovia. Er hat eine Länge ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Etappentour
115,4 km
28:30 h
243 hm
196 hm

Der Camino Natural de los Humedales de La Mancha führt durch die Lagunen von La Mancha Húmeda, die in das Natura-2000-Netz aufgenommen und unter ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Mehrtagestour · La Palma
Camino Natural de La Palma
150 km
55:20 h
7.647 hm
7.647 hm

Dieser Naturpfad deckt sich mit der Route GR-130.

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Mehrtagestour · Teneriffa
Camino Natural de Anaga-Chasna
91 km
31:50 h
3.987 hm
4.311 hm

Der Camino Natural de Anaga-Chasna ist einer der beiden Fernwanderwege Teneriffas. Die Route durchquert die Waldgebiete und überschreitet die ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Etappentour
84,5 km
29:26 h
4.258 hm
4.402 hm

El Hierro ist die kleinste und westlichst der Kanarischen Inseln. Mit einer Fläche von knapp 278 Quadratkilometern beherbergt es ein reiches ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Etappentour
161,4 km
44:40 h
2.796 hm
2.794 hm

Der Camino Natural de Fuerteventura begeistert mit einem sanften Profil. Er führt durch die einzigartigen Landschaften Fuerteventuras, die von den ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Etappentour
142,5 km
58:50 h
10.143 hm
10.143 hm

Innerhalb des kanarischen Archipels ist La Gomera die zweitkleinste Insel nach El Hierro. Sie wurde 2012 von der UNESCO zum Weltbiosphärenreservat ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Etappentour
70,9 km
19:35 h
1.400 hm
1.383 hm

Der Camino Natural de Órzola a Playa Blanca (GR-131) führt von Norden nach Süden über die Insel Lanzarote und ist 71 km lang, verteilt auf 5 Etappen.

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Etappentour
512 km
170:00 h
19.536 hm
19.027 hm

Der Camino Natural de la cordillera Cantábrica durchquert das Innere Asturiens von Osten nach Westen. Die Route beeindruckt den Wanderer in ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Etappentour
68,1 km
18:35 h
1.292 hm
947 hm

Der Camino Natural del Románico Palentino verbindet das kulturelle Erbe mit den Landschaften des Nordwestens der Provinz Palencia. Er nutzt die ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Karte / Camino Natural Senda del Duero
Etappentour
249,2 km
62:05 h
307 hm
483 hm

Von der Quelle des Duero in der Sierra de Urbión bis nach Vega Terrón an der portugiesischen Grenze legt der Camino Natural Senda del Duero rund ...

Spanisches Fremdenverkehrsamt