Start Bedingungen Naturschutzgebiet (NSG) Geigelstein, Gebiet mit Betretungsregelung
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Hinweis

Naturschutzgebiet (NSG) Geigelstein, Gebiet mit Betretungsregelung

Hinweis · Chiemgauer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Bergfreunde München  Verifizierter Partner 

Naturschutzgebiet Geigelstein, Betretungsverbot vom 1.12. bis 31.5.
Auf der 4. Etappe: Priener Hütte -> Hohenaschau führt der Weg von der Priener Hütte zur Roßalm und weiter zum Weitlahnerkopf durch das Naturschutzgebiet Geigelstein. Das NSG beginnt unterhalb der Geigelsteins auf einer Weghöhe von ca. 1700m.
Vom 1.Dezember bis 31.Mai gilt im NSG ein strenges Betretungsverbot. Ausnahme: die Skiroute via Roßalm ist vom 1.12. bis 31.3. entlang der Skimarkierung freigegeben.

Heute gültig seit 21.11.2019
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen