Teilen
Blick vom Aussichtsturm Richtung Allgäuer Alpen

Bewertung

Von Diepolz auf den Hauchenberg

Details

Jürgen S.

29.12.2017 · Community
Wir haben die Tour heute bei bestem Wetter, ca. -3 °C und rund 30 cm Neuschnee gemacht. Insgesamt reichlich Schnee, derzeit absolutes Winterwunderland! Mit der Wegbeschreibung und der Karte (am Handy) gut zu finden. Die Route wurde heute morgen bereits von jemanden kurz vor uns begangen, was uns das Auffinden des Weges (und das Laufen durch den weichen Neuschnee) erleichterte. An ca. 3 Stellen muss man über einen Stacheldrahtzaun steigen (Ging bei den heutigen Schneeverhältnissen aber einigermaßen gut). Ab dem Aussichtsturm ist der Weg gut und schmal ausgetreten, daher keinerlei Orientierungsprobleme. Die Strecke vom Turm Richtung Ost durch den tief verschneiten Wald hat uns am besten gefallen. Insgesamt eine schöne Tour, wenn auch nicht hochalpin. HINWEIS: Kling's Hütte hatte leider geschlossen. Besser vorher auf der Website erkundigen! Daher gab's leider kein "Gipfelbier".
Gemacht am 29.12.2017

outdooractive.com User
Wie lautet dein Kommentar?