Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Der Gipfel der Gaichtspitze

Bewertung

Überschreitung Gaichtspitze und Hahnenkamm

Details

Simon Preuß

21.11.2020 · Community
Meine Freundin (totaler Neuling was Bergsteigen angeht) und ich haben diese Wanderung bei schönsten Wetter gemacht. der gemütliche Teil vom Parkplatz bis zum ersten richtigen Anstieg ist schnell vorbei, und von dort kann man schon sehen wo man hinauf will. Sobald es richtig los geht, hört es auch nicht mehr auf. Es geht konstant bergauf, was also nichts für eine schlechte Kondition ist, wenn man nicht 4 Stunden nach oben brauchen will. Die Aussicht ist atemberaubend. Nur leider etwas zu viel Wald für meinen Geschmack bis man das erste Mal dass Gipfelkreuz wieder sieht. Der Klettersteig ist ziemlich leicht bei Trockenheit, nur auf Steinschlag von Unvorsichtigen über einem sollte man aufpassen. Mit allen Pausen und laufen haben wir insgesamt knapp 7 Stunden gebraucht, was aber auch an der nicht ausgefeilten Kondition lag und langen Kaffeepausen. Schnelle Bergwanderer schaffen das vermutlich auch in 4-5 Stunden. Alles in allem eine schöne Rundtour mit wenig Leuten für den ganzen Tag
Gemacht am 14.11.2020

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?