Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
gesicherte Felsstufe

Frage

Thaneller 2341m Überschreitung via Riezlersteig

Details

Peter Martin

28.07.2020 · Community
Braucht man für die Tour Klettersteigerfahrung oder kann man die auch als erfahrener Bergwanderer (vgl. Zugspitze, Geisalphorn) gehen?

4 Antworten

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, etwas Klettergeschick (bis zum II°) sind nötig. Ein Helm ist vielleicht sinnvoll. Der Riezlersteig ist aber ein nur teilweise versicherter, langer Steig und sicher kein Sportklettersteig mit durchgehender Sicherung! Daher sicher nichts für Unerfahrene, aber...(siehe Fotos)!
Antwort von Peter Martin · 31.07.2020 · Community
Vielen Dank für Deine Antwort. Den Fotos nach traue ich mir das zu. Jetzt habe ich aber noch eine Frage. Braucht man einen Klettersteiggurt, oder ist das überhaupt sinnvoll?
Antwort von Artur Hartlieb · 21.08.2020 · Community
Den Gurt kann man anziehen wenn man möchte, meines Erachtens macht das aber wenig Sinn. Die kurze Kraxelei ist weitaus leichter als Stopselzieher/Höllental & bei den unversicherten Passagen nützt einem der Gurt so oder so nichts.
Antwort von Peter Martin · 24.08.2020 · Community
Hallo Artur, vielen Dank für Deine Antwort, das hilft mir weiter. Viele Grüße Peter
Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet deine Antwort?