Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Felsrippe im grossen Gries von oben

Bewertung

Rote Schlurze

Details

Martin Reischl

25.09.2016 · Community
Habe diese Tour gestern mit meinem Sohn gemacht. Kann nur bestätigen, schöne Kletterei, im Anstieg sauer verdient. Mit der Beschreibung allein wäre ich von der Orientierung ziemlich unsicher gewesen, zum Glück hatte ich den Track und das Navi. Ein paar Beobachtungen: * Die beschriebene Felsrippe befindet sich knapp unter 1300 m, die 1400 m beziehen sich auf den Anfang der Rampe (Einstieg in die eigentliche Kletterei) * Dort war es uns direkt an der Wand zu steil und zu glatt, wir haben die Stelle rechts umgangen. Wir kamen dort gut durch, im Zweifelsfall hat es sich bewährt, sich eher links zu halten. * Haken haben wir dann nur im oberen Drittel gefunden, ab der Querung nach links. Das ist aber die einzige Passage, die nach meiner Einschätzung wirklich den 2. Schwierigkeitsgrad erreicht. * Beim Sichern haben sich zwei Klemmkeile der größeren Sorte als hilfreich erwiesen. Dazu gab's ein paar schöne Klemmblöcke und Felsköpfel. Absicherung damit nicht perfekt, aber angesichts der geringen Schwierigkeiten ausreichend. Ganz seilfrei haben wir uns auf's erste Mal nicht getraut, so "erfahren" sind wir doch nicht. * Ganz oben wird's noch einmal richtig schwierig, den Weg durch den Latschenwald zu finden. Da hilft dann leider das Seil auch nichts :-) Danke für Beschreibung und Track, ich mag diese Art von Touren!
Gemacht am 24.09.2016

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?