Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Filsener Ley

Bewertung

Rheinsteig 10. Etappe Kamp-Bornhofen - Braubach (Süd-Nord)

Details

Konrad Friedgen

28.04.2017 · Community
Die Rheinsteig-Etappe von Kamp-Bornhofen nach Braubach ist sicherlich eine der schönsten dieses viel gelobten Fernwanderweges entlang des Stroms der Deutschen. Ein hoher Pfadanteil, ständige Ausblicke ins Rheintal und tief eingeschluchtete Kerbtäler begeistern auch den verwöhntesten Wanderer. Wie die meisten Rheinsteigetappen ist auch dieser Teilabschnitt konditionell nicht zu unterschätzen. Wer sich durch den teilweise doch recht verschlammten Zustand der Saumpfade nicht abschrecken lässt, kann diese Wanderung auch im Winter oder im zeitigen Frühjahr unternehmen, sind doch die herrlichen Aussichten ins Rheintal in dieser Jahreszeit aufgrund des unbelaubten Geästes ein ständiger Begleiter. Beste Wanderzeit ist aber ohne Zweifel der Spätsommer oder der Herbst. Für die (kostenpflichtige) Besichtigung der Marksburg sollte man allerdings genügend Zeit erübrigen. Hier ein Link zum ausführlichen und bebilderten Wanderbericht der Wehrer Watzmänner:
Gemacht am 21.02.2016
Blick vom Rheinsteig auf Kamp-Bornhofen
Blick vom Rheinsteig auf Kamp-Bornhofen
Foto: Konrad Friedgen, Community
Winterliches Rheintalpanorama vom Kamper Hang
Foto: Konrad Friedgen, Community
Blick vom Dinkholder Berg ins Rheintal
Foto: Konrad Friedgen, Community
Im Dinkholder Bachtal
Foto: Konrad Friedgen, Community
Die Marksburg hoch über dem Rheintal
Foto: Konrad Friedgen, Community

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?