Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Burg Nürnberg

Bewertung

Nürnberg Pilsen Budweis Krummau Aigen Passau

Details
24.08.2018 · Community
Wir (5 Kollegen, gemischte Kondition) sind die letzte 330km dieser Tour über 5 Etappen gerade gefahren, in den Abschnitten Pilsen->Blatná, Blatná->Hluboká, Hluboká->Lipno, Lipno->Donauschleife, Donauschleife->Passau. In Blatná übernachteten wir in einer Pension (Hotel Beranek) günstig und bequem, ansonsten haben wir gezeltet. Die Tour ist zwar sehr schön, war aber für die weniger Sportlicher unsere Grüppchen eine grosse Herausforderung, besonders die 1100hm an dem Tag wo wir nach Lipno gefahren sind. Da sind die Wirtschaftswegabschnitte der Radweg 1047 nach Kájov z.T. sehr steil und ausgewaschen. Auch muss man am Donau etwas aufpassen, da die von Tourenautor benutzten Querfähre bei Inzell nicht mehr fährt, und der Radweg am Nordufer gerade dort aufhört und wird von einem schwierigen Pfad ersetzt. Man kann entweder mit der Längsfähre Au Grafenau Donaubus diesen Abschnitt bis nach Au überbrücken und dann mit der Querfähre dort zum Südufer, oder etwas flussabwärts mit der Querfähre Kobling-Obermühl auf dem Südufer, aber man sollte damit rechnen, bis 1830 bei der Fähre zu sein, weil irgendwann gleich danach machen die Fährmänner schon Feierabend.

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?