Teilen
Wegweiser an der Steinlingalm

Bewertung

Kampenwand: Bergstation – Talstation

Details

Manfredo C. Frei

02.06.2018 · Community
Gehe bei Zeiten 😉 Nachdem die Kampenwand aufgrund ihrer Attraktivität leider auch massenhaft Gondelfahrer anzieht, sollte man bei Zeiten starten. Ansonsten kann der Gipfelanstieg recht mühevoll werden, wenn man zwischen den ganzen, mit Sandalen "beschuhten" Gondeltouristen hindurch zirkeln muss, und am Gipfelkreuz letztendlich auf eine Platzkarte warten muss 😂 Von der Talstation ist die Steinlingalm in 1 Stunde erreichbar, weitere 30 Minuten zum Gipfel. Trotz dem Massenansturm bei Schönwetterlage ist es die Kampenwand immer wieder wert, hier zumindest 1x pro Jahr hinauf zu gehen, sofern man denn in der Nähe wohnt. "I gang so gern auf Kampnwand, wan i nur grod mit meiner Wampn kannt"

outdooractive.com User
Wie lautet dein Kommentar?