Teilen
Aufstieg Birgkar

Bewertung

Hochkönig über Birgkar

Details

Martin II

26.08.2017 · Community
Als Weg auf den Hochkönig würde ich nicht das Birgkar empfehlen. Um sich den langen Weg über das Arthurhaus zu sparen kann man über´s Birgkar allerdings absteigen, sodass der Klettersteig mit Abstieg in einem Tag möglich ist, da man wieder fast an der gleichen Stelle unten ankommt. Am Weg selbst kann man sich nicht sichern, sodass ein Klettergurt wenig Sinn macht. Einen Helm würde ich unbedingt empfehlen, da die Hauptgefahr von losgetretenen Steinen ausgeht. Im oberen Bereich ist es gar nicht möglich voranzukommen, ohne Steine loszutreten. Als Tour auf den Hochkönig würde ich im nachhinein den Königsjodler Klettersteig mit Abstieg übers Arthurhaus als 2-Tagestour machen. Da gibt es scheinbar einen Wanderbus zum Ausgangspunkt.

outdooractive.com User
Wie lautet dein Kommentar?