Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Am Gipfel des Heimgarten mit der gemütlichen Hütte

Bewertung

Herzogstand-Heimgarten-Überschreitung mit grandiosen Aussichten

Details

norbert gerstner

26.08.2021 · Community
Einfach toll! Habe die Tour wie beschrieben gegen den Uhrzeigersinn gemacht. Eigentlich ist schon alles in der Beschreibung und den Kommentaren gesagt. Trotzdem will ich noch einige Anmerkungen machen. Ja, es lohnt sich, an schönen Tagen den Aufstieg so früh als möglich zu machen, um dem touristischen Ansturm auf den Herzogstand zu entgehen. Die Gratüberschreitung sollte nicht von Menschen gemacht werden, die nicht die nötige Ausrüstung (Schuhwerk) und Kondition mitbringen. Deshalb sollte als Schwierigkeitsgrad nicht „mittel“ sondern „schwer“ angegeben werden. Der Abstieg Heimgarten zurück zum Dorf Walchensee war bei meiner Begehung durch den Regen der vergangenen Tage extrem anspruchsvoll. Schmierig und glatt sind wohl die richtigen Begriffe dafür. Wer die Tour Walchensee-Heimgarten-Gratüberschreitung und dann mit der Seilbahn nach unten fahren plant, kann eine böse Überraschung erleben. Wenn keine Plätze wegen des großen Ansturms für eine Talfahrt mehr vorhanden sind, bleibt nur noch der Fußweg.
Gemacht am 25.08.2021
Foto: norbert gerstner, Community
Foto: norbert gerstner, Community
Foto: norbert gerstner, Community

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?