Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Altes Schild auf dem Siwibodu

Bewertung

Gsponer Höhenweg

Details

Lisa Beth 

07.06.2021 · Community
Es ist an sich wirklich ein wunderschöner Wanderweg. Auf der letzten Etappe vor Kreuzboden muss man aber unbedingt noch darauf hinweisen, dass es sich um sehr exponierte steinige Felswege handelt, die für manche Wanderer richtig gefährlich werden können. Bei Nässe wird es dann brenzlig, wenn die Steine rutschig werden. Ich würde diese Wanderung teilweise als richtig schwierig einstufen, und zwar wirklich wegen diesem nicht kurzen Abschnitt. Mit Kindern würde ich da erst recht nicht durchgehen. Alternative: Von Gspon nach Saas Grund. Das ist dann wirklich Mittelstufe und viel weniger gefährlich.

1 Kommentar

Enzio Bregy 
Vielen Dank für deine Bewertung. Der Abschnitt zwischen Grüebe und Kreuzboden wird von der Gemeinde für den Sommer aktuell noch vorbereitet und ausgebessert.
Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?