Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Rekonstruierter Merkurtempel

Bewertung

Glan-Blies-Radweg

Details

F. Müller

02.08.2021 · Community
Als uns die Wettervorhersage zusagte, haben wir spontan diese Tour in 4 Etappen gemacht und die Unterkünfte in Blieskastel, am Ohmbachsee und in Ulmet kurzfristig gebucht. Das Auto haben wir in Bad Sobernheim geparkt und sind mit der Bahn bis Saarbrücken und weiter mit der Saarbahn bis Sarregemuines gefahren. Die Radstrecke hat uns sehr gut gefallen, sie ist auch mit "herkömmlichen" Rädern gut zu schaffen und lässt noch ausreichend Zeit für Zwischenstopps. Überwiegend führt sie auf eigenen Radwegen, tlw. auch auf wenig befahrenen Straßen durch einsame Natur und schöne Städtchen. Die durchgängige Ausschilderung ab Sarreguemines bis Staudernheim lässt keine Wünsche offen.
Gemacht am 29.07.2021
Foto: F. Müller, Community
Foto: F. Müller, Community
Foto: F. Müller, Community
Foto: F. Müller, Community

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?