Teilen

Bewertung

Gesäuse-Runde

Details

Karsten Seliger 

Hallo Rüdiger, danke für Dein Feedback - dennoch einige Anmerkungen: - es steht schon in der Beschreibung der Etappe Heßhütte - Buchsteinhaus, dass der Wasserfallweg nicht ganz ohne ist. Siehe https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/gesaeuse-runde-etappe-3-hesshuette-buchsteinhaus/22217425/ - dennoch ist es keine "Kletterpassage", sondern ein gesicherter Steig, der normalerweise auch ohne Klettersteigset machbar ist. Auch Gegenverkehr ist machbar (wir hatten welchen) - natürlich mit gegenseitiger Rücksichtnahme und Warten an geeigneten Stellen - die Passage im Bereich des Buchsteins auf der Etappe vom Buchsteinhaus zur Grabneralm (siehe https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/gesaeuse-runde-etappe-4-buchsteinhaus-grabneralm/22217443/) ist wesentlich leichter als der Wasserfallweg - einige wenige Ketten zur Sicherung. Allerdings hatten wir da selbst Anfang Oktober noch Altschneefelder - nach dem schneereichen Winter dieses Jahr könnte da jetzt Anfang Juli noch zu viel Schnee sein - vom Buchsteinhaus bin ich nur bis zur Grabneralm, nicht bis zum Admonter Haus gegangen. Ist ca. 1 h weniger Gruß Karsten

outdooractive.com User
Wie lautet dein Kommentar?