Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Aufstieg zum Refugio Berti

Bewertung

Dolomiten ohne Grenzen, 1. Tag: Rifugio Lunelli /Berti - Rifugio Carducci

Details
08.08.2021 · Community
Lunelli-Hütte kann nur Morgens und Abends angefahren werden; Dazwischen Shuttle Bus; Aufstieg zur Berti Hütte als Ausgangspunkt ist empfehlenswert (spart 400Hm und 1 Std); Abendessen ist naja, Frühstück echt gut) Die Tour selber ist oben wirklich D, da auch immer feucht; dann 400HM Abklettern am Stahlseil; Es gibt keinen echten Notabstieg, also immer weiter; nach ca 7Std dann ein weiterer brüchiger Abstieg zum Schotterfeld und Aufstiegsspur Carducci Hütte.

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?