Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Die Bernadeinwände

Bewertung

Auf dem Bernadeinsteig zum Stuibenkopf

Details

Andreas Wiehrdt 

08.08.2016 · Community
Wunderbare Tour mit abwechslungsreicher Streckenführung. Der Bernadeinsteig wird zwar seinem Namen gerecht, ist aber nicht allzu ausgesetzt, sodass selbst ich, mit Höhenangst, hier ganz entspannt entlang wandern konnte. Der Ausblick vom Gipfel ist wirklich grandios und lohnend. Ein Wermutstropfen war, dass auch wir den ersten Abzweig (Weg unter den Stuibenwänden) auf dem Hinweg nicht gefunden haben. Wie beschrieben ist eigentlich kein Pfad zu erkennen und jetzt im Sommer ist der Abzweig auch noch durch einen temporären Weidezaun versperrt. Wer der allerdings Outdooractive App vertraut, wird an der richtigen Stelle auf das Abbiegen hingewiesen. Auch sollte man den Weg nicht bei oder nach längeren Regenfällen gehen. Die Wiesen zwischen Gipfel und Stuibenhütte verwandeln sich dann nämlich in ein Moor und man versinkt bis zum Knöchel im Kuhmist. Wer die Tour noch etwas anstrengender und länger gestalten möchte kann auch direkt vom Olympiaskistadion starten und dann über Partnachalm Richtung Bernadein laufen.
Gemacht am 06.08.2016
Die unbewirtschaftete Stuibenhütte.
Die unbewirtschaftete Stuibenhütte.
Foto: Andreas Wiehrdt, Community
Der nördliche Stuibengipfel
Foto: Andreas Wiehrdt, Community
Weide unterhalb des Stuibenkopfes.
Foto: Andreas Wiehrdt, Community
Kühe.
Foto: Andreas Wiehrdt, Community
Gipfelkreuz am südlichen Stuibenkopf.
Foto: Andreas Wiehrdt, Community
Blick ins reintat vom Stuiben.
Foto: Andreas Wiehrdt, Community

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?