Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Hütten Rifugio Pietro Galassi
Tour hierher planen
Bewirtschaftete Hütte

Rifugio Pietro Galassi

Bewirtschaftete Hütte · Antelao · 2.018 m
Club Alpino Italiano (CAI)
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Das Rifugio Pietro Galassi
    Foto: By Rifugio Pietro Galassi (Own work), CC BY-SA, via Wikimedia Commons
Schutzhütte am nördlichen Fuß des Monte Antelao in den östlichen Dolomiten
Das Rifugio Galassi wird von der Sektion Mestre des CAI betrieben und ist von Mitte Juni bis Mitte September geöffnet. Es ist ein wichtiger Stützpunkt für die Dolomiten-Höhenwege Nr. 4 und 5. Das zugehörige Biwak mit Winterraum und Kochmöglichkeit ist ganzjährig geöffnet.
Profilbild von Rosa Rietzler
Autor
Rosa Rietzler
Aktualisierung: 21.07.2021

Schlafplätze

Winterraum

Winterraum vorhanden

Adresse

Rifugio Pietro Galassi
Forcella Piccola dell'Antelao
 Comune di Calalzo di Cadore (BL)

Koordinaten

DD
46.470682, 12.261971
GMS
46°28'14.5"N 12°15'43.1"E
UTM
33T 289796 5149988
w3w 
///mystiker.komm.besuchen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Schwierigkeit leicht
Strecke 3,7 km
Dauer 1:22 h
Aufstieg 4 hm
Abstieg 627 hm

Vom Rifugio Pietro Galassi unter den Felswänden des Antelao bis zur Capanna degli Alpini.

von SilViAlp,   Via Transalpina
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 9,6 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 1.660 hm
Abstieg 1.660 hm

Sehr steile und anspruchsvolle Tour in einem atemberaubenden Ambiente.

4
von Eduard Gruber,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 1,5 km
Dauer 0:40 h
Aufstieg 252 hm
Abstieg 0 hm

Vom Rifugio Scotter-Paladini der Alta Via Nr. 3 entlang bis zum Rifugio San Marco

von SilViAlp,   Via Transalpina
Skitour · Italien
Antelao 31. Mai 2014
Schwierigkeit schwer
Strecke 3,6 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 1.900 hm
Abstieg 11 hm

sein schwierige und stolzer Skieberg hoch übr Cortina d´Ampezzo

von Andreas D,   Community
Schwierigkeit mittel
Strecke 9,7 km
Dauer 2:40 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 640 hm

Vom Herz des Cadore durch das Oten Tal bis nach Calalzo di Cadore am Lago di Centro Cadore.

von SilViAlp,   Via Transalpina
Schwierigkeit leicht
Strecke 3,8 km
Dauer 1:42 h
Aufstieg 402 hm
Abstieg 205 hm

Von der historischen San Marco Hütte steigt man über die Forcella Piccola hinab zur Galassi Hütte.

von SilViAlp,   Via Transalpina
Schneeschuh · San Vito di Cadore
CIASPOLATA AL RIFUGIO SCOTTER
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,4 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 429 hm
Abstieg 429 hm

Una ciaspolata di media difficoltà in un contesto di incredibile bellezza, ai piedi dell'Antelao 2° montagna più alta delle Dolomiti

1
von Cortina Marketing AL,   Cortina Marketing Se.Am.
Schwierigkeit mittel
Strecke 5,7 km
Dauer 2:14 h
Aufstieg 443 hm
Abstieg 441 hm

Partenza: Baita Sun Bar.Arrivo: Rifugio Scotter-Palatini

von Ilaria Siviero,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Rifugio Pietro Galassi

Forcella Piccola dell'Antelao
 Comune di Calalzo di Cadore (BL)
Telefon +39 340 121 4300

Inhaber

Club Alpino Italiano (CAI)
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 6 Touren in der...