Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Hütten Refugio Poqueira
Tour hierher planen
Bewirtschaftete Hütte

Refugio Poqueira

Bewirtschaftete Hütte · Granada · 2.484 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • das Refugio Poqueira
    Foto: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com

Die Hütte in der Sierra Nevada ist auch Ausgangspunkt zur Besteigung des Mulhacén, welcher der höchste Berg in der Sierra Nevada und der iberischen Halbinsel ist.

Die Hütte ist leider wenig geheizt, aber es gibt warme Stepdecken sodass nicht zwingend ein eigenen Schlafsack mitgenommen werden muss. Die Verpflegung ist gut. Es stehen Hüttenschuhe zur Verfügung und es gibt W-Lan.

Profilbild von Stefan Stadler
Autor
Stefan Stadler 
Aktualisierung: 01.12.2019

Schlafplätze

Koordinaten

DD
37.027604, -3.323714
GMS
37°01'39.4"N 3°19'25.4"W
UTM
30S 471207 4097983
w3w 
///trägt.thronfolger.dabei
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 10 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 100 hm
Abstieg 1.100 hm

entlang der Wasserkanäle und immer hoch über dem Baranco Poqueira entlang. Schöne aussichtsreiche Tour

von Ingo Pieper,   Community
Bergtour · Spanien
Mulhacen über Rio Mulhacen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9,8 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 1.000 hm
Abstieg 1.000 hm

Technisch einfache aber konditionell fordernde Tour auf den höchsten Berg der iberischen Halbinsel

von Ingo Pieper,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,6 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 900 hm
Abstieg 900 hm

Landschaftlich schöner Übergang vom Refugio Poqueira nach Pradollano mit der Möglichkeit 2 Dreitausender zu besteigen. Nach der Schweizer ...

von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
Schwierigkeit schwer
Strecke 13,7 km
Dauer 5:21 h
Aufstieg 1.194 hm
Abstieg 1.212 hm

Rundtour um den Mulhacen mit Gipfel und Siete Lagunas.

von Karl-Werner Etfleisch,   Community
Schwierigkeit
Strecke 16,8 km
Dauer 6:29 h
Aufstieg 981 hm
Abstieg 2.014 hm

Vom Refugio Poqueira via Rio Mulhacén auf den Mulhacén und via Alto del Chorillo nach Trevélez hinunter

von Richard Pfister,   Community
Schwierigkeit
Strecke 20 km
Dauer 7:11 h
Aufstieg 1.071 hm
Abstieg 1.071 hm

Vom Refugio Poqueira via Laguna de la Caldera auf den Pico Veleta und via Rio Seco zurück zum Refugio Poqueira

von Richard Pfister,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 14 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 1.180 hm
Abstieg 1.180 hm

Eine anspruchsvolle Hochtour auf den höchsten Berg der iberischen Halbinsel und zu einem der schönsten Bergseen der Sierra Nevada.

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 3
Strecke 19,1 km
Dauer 7:30 h
Aufstieg 1.000 hm
Abstieg 1.970 hm

Eine lange, aber interessante Tour auf den höchsten Berg der iberischen Halbinsel mit gewaltigem Abstieg nach Trevélez.

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Tour in der Nähe