Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Hütten Leopold-Happisch-Haus
Tour hierher planen
Bewirtschaftete Hütte

Leopold-Happisch-Haus, 1.921 m

Bewirtschaftete Hütte · Tennen-Gebirge
Naturfreunde Österreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturfreunde Österreich Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
Das Leopold-Happisch-Haus ist eine Selbstversorgerhütte in der man sich selbst bedienen kann – die erste in ganz Österreich. Die renovierte und modernisierte Hütte liegt im Herzen des Tennengebirges in einer exponierten Lage auf 1.925 m. 

Seit Beginn der Wandersaison 2016 stehen BergsteigerInnen 50 Schlafplätze zur Verfügung. In der Saison ist die Hüttentür nie versperrt. Jeder kann sich mit Getränken und haltbaren Lebensmitteln wie Pasta, Dosengulasch usw. selbst bedienen. „In dieser Hütte ist jeder sein eigener Wirt“, sagt Helmut Schwarzenberger, Geschäftsführer der Naturfreunde Salzburg. „Das System funktioniert auf Vertrauensbasis. Meistens zahlen die Wanderer sogar mehr, als es kosten würde.“ Das Geld wird in einer Kassa in der Schutzhütte gesammelt, die von den Naturfreunden regelmäßig entleert wird. 

Die Ausstattung des Leopold-Happisch-Hauses ist zukunftsorientiert: es gibt ein getrenntes System für Trink- und Nutzwasser. Das Wasser wird aus einer 2 km entfernter Quellen ins Haus geleitet und von einer Solaranlage erwärmt. Jedes Jahr wird die Hütte auch saniert und für die neue Wandersaison ausgestattet. Es besteht die Möglichkeit, Hüttendienst zu erledigen – als Entlohnung dafür darf man in der Hütte gratis übernachten. Die Aufgaben beschränken sich auf Informationstätigkeiten den Gästen gegenüber.

Profilbild von Timon Kis
Autor
Timon Kis
Aktualisierung: 14.08.2020

Schlafplätze

Ausstattung

Haustiere erlaubt
Dusche

Winterraum

Winterraum vorhanden
Der Notraum ist ausschließlich für alpine Notsituationen gedacht und daher jederzeit frei zugänglich und kostenlos, allerdings nicht beheizt und verfügt über nur 4 Betten.

Preise

ab   12,00 €
Sommer
 
Mitglieder der Naturfreunde Österreich
und gleichgestellter alpiner Vereine:

Zimmer: 15,00 €
Lager: 12,00 €

Nichtmitglieder:
Zimmer: 25,00€

Lager: 15,00€
 
Winter
 
Mitglieder der Naturfreunde Österreich
und gleichgestellter alpiner Vereine:
Lager: 12,00 €

Nichtmitglieder:
Lager: 15,00€
 

Kinder bis 15 Jahre nächtigen im Zimmer und Lager kostenlos.

Adresse

Leopold-Happisch-Haus
Schießstattstraße 11
5020 Tenneck

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der zwischen dem Salzburger Hauptbahnhof und Bischofshofen verkehrenden S-Bahn-Linie 3 nach Tenneck.

Oder in der Zeit von Anfang Mai bis Ende Oktober mit ebenso zwischen der Stadt Salzburg und Bischofshofen verkehrenden Regionalzügen bis in den Bahnhof Werfen. Weiter mit dem örtlichen Buslinien- und Bus-Shuttle-Dienstes, der zur Eisriesenwelt fährt. 

Anfahrt

Über die A10 Tauern-Autobahn bis zur Ausfahrt Werfen. Weiter auf der B159, Salzachtal Straße, Richtung Norden nach Tenneck. Ab der Ausfahrt an der Beschilderung Eisriesenwelt orientieren. 

Oder von Werfen ausgehend über die ca. 5 km lange, asphaltierte und mautfreie Zufahrtsstraße zu den Eisriesenwelt-Parkplätzen beim Besucherzentrum.

Parken

Eisriesenwelt, Tenneck, Werfen

Koordinaten

DG
47.523310, 13.217280
GMS
47°31'23.9"N 13°13'02.2"E
UTM
33T 365798 5264860
w3w 
///begrenzt.mittag.aufzählung

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

Wanderung · Tennengebirge
Wanderung zum Leopold Happisch Haus
Karte / Wanderung zum Leopold Happisch Haus
6,9 km
3:19 h
1.432 hm
30 hm

von Christopher Schneider,   Community
schwer
13,6 km
9:15 h
1.868 hm
598 hm

Die Tour wurde anlässlich 125 Jahre NATURFREUNDE angelegt. Sie führt vom Wiener NATURFREUNDE-Zentrum in Stadlau zum ältesten NATURFREUNDE-Haus am ...

von Herbert Wagner,   Naturfreunde Österreich
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Touren in der Umgebung

mittel Etappentour
27,8 km
16:00 h
2.433 hm
2.664 hm

Längsüberquerung des Tennengebirges (Ost nach West) - von Abtenau nach Stegenwald

3
von Eckhard Schitter,   Outdooractive Redaktion
Mehrtagestour · Tennen-Gebirge
Über das Tennengebirge
schwer Etappentour
34,7 km
22:00 h
3.270 hm
3.920 hm

In fünf Etappen, die konditionsstarke Geher teils zusammenhängen oder mit Gipfeloptionen anreichern können, führt diese Durchquerung über das ...

von Redaktion DAV-Panorama,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Tennengau-Dachstein West
Tennengebirge 6 Tagestour
schwer
37,8 km
13:02 h
3.783 hm
4.231 hm

Eine Überschreitung des Tennengebirges in 6 Tagen die viele Möglichkeiten offen lässt! Je nach Kraft und Kondition können noch viele weiter Gipfel ...

von Johannes Giegerich,   Community
schwer
16 km
10:30 h
1.361 hm
1.829 hm

Die Tour wurde anlässlich 125 Jahre NATURFREUNDE angelegt. Sie führt vom Wiener NATURFREUNDE-Zentrum in Stadlau zum ältesten NATURFREUNDE-Haus am ...

von Herbert Wagner,   Naturfreunde Österreich

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
offen zeitweise offen
Das Leopold-Happisch-Haus ist witterungsabhänig von Juni bis Oktober durchgehend geöffnet und jederzeit frei zugänglich. Von November bis Mai ist die Hütte geschlossen, nur der Winterraum des Leopold-Happisch-Hauses ist gegen Voranmeldung und Schlüsselabholung im Büro der Naturfreunde Salzburg nutzbar. Der Notraum ist ausschließlich für alpine Notsituationen gedacht und daher jederzeit frei zugänglich und kostenlos.

Eigenschaften

Haustiere erlaubt Dusche

Leopold-Happisch-Haus

Gabriele Mitterlehner
Schießstattstraße 11
5020 Tenneck
Telefon +43 662 431635 Mobil +43 662 431635
Telefon (Tal) +43 662 431635

Inhaber

Naturfreunde Österreich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Zustiege zur Hütte
  • Touren in der Umgebung
mittel Etappentour
27,8 km
16:00 h
2.433 hm
2.664 hm

Längsüberquerung des Tennengebirges (Ost nach West) - von Abtenau nach Stegenwald

3
von Eckhard Schitter,   Outdooractive Redaktion
Mehrtagestour · Tennen-Gebirge
Über das Tennengebirge
schwer Etappentour
34,7 km
22:00 h
3.270 hm
3.920 hm

In fünf Etappen, die konditionsstarke Geher teils zusammenhängen oder mit Gipfeloptionen anreichern können, führt diese Durchquerung über das ...

von Redaktion DAV-Panorama,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Tennengau-Dachstein West
Tennengebirge 6 Tagestour
schwer
37,8 km
13:02 h
3.783 hm
4.231 hm

Eine Überschreitung des Tennengebirges in 6 Tagen die viele Möglichkeiten offen lässt! Je nach Kraft und Kondition können noch viele weiter Gipfel ...

von Johannes Giegerich,   Community
schwer
16 km
10:30 h
1.361 hm
1.829 hm

Die Tour wurde anlässlich 125 Jahre NATURFREUNDE angelegt. Sie führt vom Wiener NATURFREUNDE-Zentrum in Stadlau zum ältesten NATURFREUNDE-Haus am ...

von Herbert Wagner,   Naturfreunde Österreich
Wanderung · Tennengebirge
Wanderung zum Leopold Happisch Haus
Karte / Wanderung zum Leopold Happisch Haus
6,9 km
3:19 h
1.432 hm
30 hm

von Christopher Schneider,   Community
schwer
13,6 km
9:15 h
1.868 hm
598 hm

Die Tour wurde anlässlich 125 Jahre NATURFREUNDE angelegt. Sie führt vom Wiener NATURFREUNDE-Zentrum in Stadlau zum ältesten NATURFREUNDE-Haus am ...

von Herbert Wagner,   Naturfreunde Österreich
  • 4 Touren in der...
  • 2 Zustiege zur Hütte