Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Hütten Knorrhütte
Tour hierher planen
Bewirtschaftete Hütte

Knorrhütte, 2.052 m

· 1 Bewertung · Bewirtschaftete Hütte · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Deutscher Alpenverein (DAV)
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion München Verifizierter Partner 
  • / Die Knorrhütte (2051m) DAV Sektion München
    Foto: Thomas Gesell, DAV Sektion München
  • / Knorrhütte von Südosten im Hintergrund Brunntalkopf
    Foto: Thomas Gesell, DAV Sektion München
  • / Auf dem Weg zur Knorrhütte über das Reintal - der Oberanger
    Foto: Admin-Team München und Oberland, DAV Sektion München
  • / Impressionen beim Abstieg über das Gatterl Richtung Ehrwald - wem da das Herz nicht aufgeht...
    Foto: Admin-Team München und Oberland, DAV Sektion München
  • / Ein gemütliches Domizil für die ganze Familie - Zimmerlager der Knorrhütte
    Foto: Admin-Team München und Oberland, DAV Sektion München
  • / Die untere Gaststube in der Knorrhütte - hier lässt sich nicht nur der Abend gemütlich verbringen
    Foto: Admin-Team München und Oberland, DAV Sektion München
  • / Eines der Matratzenlager - Schlafkomfort auf bis zu drei Ebenen
    Foto: Admin-Team München und Oberland, DAV Sektion München
  • / Die Knorrhütte wird ausschließlich mit dem Hubschrauber versorgt
    Foto: Thomas Gesell, DAV Sektion München
  • / Fast geschafft: Auf dem Zustieg zur Knorrhütte über den sogenannten "Felsensteig"
    Foto: Thomas Gesell, DAV Sektion München
  • / Luxus auf über 2.000 Meter: Sogar Duschen gibt es hier.
    Foto: Thomas Gesell, DAV Sektion München
  • / Die Knorrhütte beim "Sonnenbad"
    Foto: Thomas Gesell, DAV Sektion München
  • / Die Knorrhütte ist im Winter geschlossen - Zu viel Schnee, zu groß die Lawinengefahr.
    Foto: Thomas Gesell, DAV Sektion München

Herzlich willkommen auf der Knorrhütte.

Die Knorrhütte ist ein idealer Stützpunkt, wenn ihr den leichtesten Weg auf die Zugspitze über das Reintal nahmen wollt.

Die älteste Alpenvereinshütte im Deutschen Alpenraum wurde in den letzten Jahren behutsam modernisiert und bietet heute trotz der abgeschiedenen Lage so allerlei Komfort wie auch Behaglichkeit.

Auf 2.051 m Höhe gelegen, bietet das Hüttenumfeld sehr eindrückliche Impressionen, wie sich die Vegetation weit oberhalb der Baumgrenze entwickeln kann und wo nicht. Das weitgehend karstige Umfeld vermittelt bereits sehr eindrücklich das Gefühl von "Hochgebirge", wenngleich die Zustiege von und zur Hütte keine besonderen alpinen Kenntnisse oder Fähigkeiten erfordern. Ein wenig Kondition kann allerdings nicht schaden, da man nach oben wie nach unten rund 3 Stunden braucht, bevor Seilbahn oder Bus den Weitertransport ermöglichen.

Hier haben wir Euch alle wesentlichen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt.

Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.

Für mehr Informationen besucht entweder unsere Homepage www.knorrhuette.de oder schreibt uns ein Mail.

Zur bequemen Schlafplatzreservierung über das Online Reservierungssystem der Alpenvereinshütten geht es hier!

 

Die Knorrhütte ist auch Stützpunkt der 3-tägigen "Zugspitztour" - ein Tourentipp für eine dreitägige Wanderung von Garmisch-Partenkirchen auf die Zugspitze und wieder hinab nach Ehrwald. Sehr zu empfehlen!

 

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

 

Gernot Auer und das gesamte Team der Knorrhütte

Profilbild von Sektion München
Autor
Sektion München
Aktualisierung: 15.04.2021

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
18
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
8
Anzahl Matratzenlager
86
Winterraum
2

Allgemein

AV-Klassifizierung: I

Winterraum

Der Winterraum ist nicht versperrt.

Preise

ab   6,00 €

Adresse

Knorrhütte
Am Zugspitzplatt 1
82467 Garmisch-Partenkirchen

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise per Zug/Bahnhof: Garmisch-Partenkirchen
Anreise per Bus / Bushaltestelle: Partenkirchen Olympia-Skistadion, Eibsee, Obermoos

Anfahrt

Partenkirchen Olympia-Skistadion, Eibsee, Obermoos

Parken

Partenkirchen Olympia-Skistadion, Eibsee, Obermoos

Koordinaten

DG
47.410000, 11.012778
GMS
47°24'36.0"N 11°00'46.0"E
UTM
32T 651845 5252691
w3w 
///ausreichen.hoch.einzahl

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

Bergtour · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Zustieg von Ehrwald über`s Gatterl (2020 m) zur Knorrhütte
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 9,9 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 1.129 hm
Abstieg 188 hm

Der Zustieg über Ehrwald ist der kürzeste Weg auf die Knorrhütte, wenn man die Seil- oder Zahnradbahn als Aufstiegshilfe nicht nutzen möchte.  Von ...

1
von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Tiroler Zugspitz Arena
Über das Gatterl auf die Zugspitze
Premium Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 1.672 hm
Abstieg 234 hm

Diese anspruchsvolle Bergtour führt uns auf alpinen und aussichtsreichen Wegen von Ehrwald über das Gatterl auf den höchsten Berg Deutschlands, die ...

6
von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
Wanderung · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Zustieg von Partenkirchen durch das Reintal und über die Reintalangerhütte
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 17,7 km
Dauer 7:30 h
Aufstieg 1.434 hm
Abstieg 109 hm

Vom Skistadion folgt man der Fahrstraße bis zur Lenz’n Hütte. Von dort geht es an der Partnach entlang bis man das Forthaus Graseck erreicht.

von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 3,4 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 26 hm
Abstieg 574 hm

Der gemütlichste und kürzeste Zustieg zur Knorrhütte: Von der Talstation der Eibseebahn fährt man mit der Zahnradbahn hinauf zum Zugspitzplatt.

von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Touren in der Umgebung

Wanderung · Zugspitzregion
Zugspitztour
Karte / Zugspitztour
Schwierigkeit
Strecke 19,9 km
Dauer 60:00 h
Aufstieg 2.251 hm
Abstieg 68 hm

von Klaus Ziehr,   Community
Wanderung · Zugspitzregion
Zugspitztour TAG 2
Karte / Zugspitztour TAG 2
Schwierigkeit
Strecke 10,1 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 1.614 hm
Abstieg 1.642 hm

1
von Marko G.,   Community
Bergtour · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Zugspitze durch das Reintal
Top Schwierigkeit schwer
Strecke 21,4 km
Dauer 7:30 h
Aufstieg 2.300 hm
Abstieg 2.300 hm

langer, Kraft raubender Anstieg; Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind beim Gipfelanstieg nötig

18
von Siegfried Garnweidner,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Tiroler Zugspitz Arena
Über das Gatterl auf die Zugspitze
Premium Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 1.672 hm
Abstieg 234 hm

Diese anspruchsvolle Bergtour führt uns auf alpinen und aussichtsreichen Wegen von Ehrwald über das Gatterl auf den höchsten Berg Deutschlands, die ...

6
von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Wege zu Nachbarhütten

Alle Übergänge auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
offen zeitweise offen
Sommer: Ende Mai bis Anfang Oktober

Verfügbare Schlafplätze

Schlafplatz reservieren
beim Reservierungssystem der Alpenvereine

Knorrhütte

Gernot Auer
Am Zugspitzplatt 1
82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon 0049/0151/14443496

Inhaber

Deutscher Alpenverein (DAV)
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • Zustiege zur Hütte
  • Touren in der Umgebung
  • Wege zu Nachbarhütten
Wanderung · Zugspitzregion
Zugspitztour
Karte / Zugspitztour
Schwierigkeit
Strecke 19,9 km
Dauer 60:00 h
Aufstieg 2.251 hm
Abstieg 68 hm

von Klaus Ziehr,   Community
Wanderung · Zugspitzregion
Zugspitztour TAG 2
Karte / Zugspitztour TAG 2
Schwierigkeit
Strecke 10,1 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 1.614 hm
Abstieg 1.642 hm

1
von Marko G.,   Community
Bergtour · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Zugspitze durch das Reintal
Top Schwierigkeit schwer
Strecke 21,4 km
Dauer 7:30 h
Aufstieg 2.300 hm
Abstieg 2.300 hm

langer, Kraft raubender Anstieg; Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind beim Gipfelanstieg nötig

18
von Siegfried Garnweidner,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Tiroler Zugspitz Arena
Über das Gatterl auf die Zugspitze
Premium Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 1.672 hm
Abstieg 234 hm

Diese anspruchsvolle Bergtour führt uns auf alpinen und aussichtsreichen Wegen von Ehrwald über das Gatterl auf den höchsten Berg Deutschlands, die ...

6
von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
Bergtour · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Zustieg von Ehrwald über`s Gatterl (2020 m) zur Knorrhütte
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 9,9 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 1.129 hm
Abstieg 188 hm

Der Zustieg über Ehrwald ist der kürzeste Weg auf die Knorrhütte, wenn man die Seil- oder Zahnradbahn als Aufstiegshilfe nicht nutzen möchte.  Von ...

1
von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Tiroler Zugspitz Arena
Über das Gatterl auf die Zugspitze
Premium Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 1.672 hm
Abstieg 234 hm

Diese anspruchsvolle Bergtour führt uns auf alpinen und aussichtsreichen Wegen von Ehrwald über das Gatterl auf den höchsten Berg Deutschlands, die ...

6
von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
Wanderung · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Zustieg von Partenkirchen durch das Reintal und über die Reintalangerhütte
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 17,7 km
Dauer 7:30 h
Aufstieg 1.434 hm
Abstieg 109 hm

Vom Skistadion folgt man der Fahrstraße bis zur Lenz’n Hütte. Von dort geht es an der Partnach entlang bis man das Forthaus Graseck erreicht.

von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 3,4 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 26 hm
Abstieg 574 hm

Der gemütlichste und kürzeste Zustieg zur Knorrhütte: Von der Talstation der Eibseebahn fährt man mit der Zahnradbahn hinauf zum Zugspitzplatt.

von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 12 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 642 hm
Abstieg 780 hm

Eine wunderschöne Tour von Hütte zu Hütte und eine perfekte Ergänzung/Verlängerung der Zugspitztour: Von der Knorrhütte geht es auf dem ...

von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Zugspitzregion
Zugspitztour TAG 3
Karte / Zugspitztour TAG 3
Schwierigkeit leicht
Strecke 15,8 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 111 hm
Abstieg 778 hm

von Marko G.,   Community
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 4,7 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 269 hm
Abstieg 398 hm

Der Übergang zum steinernen Hütterl ist eine ganz feine, meist menschenleere Tour. Von der Knorrhütte geht es auf dem "Plattsteig" hinüber zum ...

von Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Übergang Knorrhütte zum Münchner Haus
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 3,9 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 905 hm
Abstieg 7 hm

Der Anstieg von der Knorrhütte zum Münchner Haus ist der einfachste von allen drei Möglichkeiten die Zugspitze zu besteigen.

von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Übergang Münchner Haus zur Knorr Hütte
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 3,9 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 911 hm

Dieser vergleichsweise kurze Hüttenübergang verläuft über den Südanstieg der Zugspitze.

von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Übergang Knorrhütte zur Reintalangerhütte
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 3,2 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 8 hm
Abstieg 676 hm

Dieser sehr kurze Hüttenübergang bietet sich vor allem an, wenn man von Ehrwald aus das Wettersteingebirge nach Osten hin durchquert.

von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
  • 4 Touren in der...
  • 4 Zustiege zur Hütte
  • 6 Wege zu Nachbarhüt...