Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Hütten Kärlingerhaus
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Bewirtschaftete Hütte

Kärlingerhaus, 1631 m

Bewirtschaftete Hütte · Berchtesgadener Alpen
Deutscher Alpenverein (DAV)
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Berchtesgaden Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • / Kärlingerhaus vom Funtensee aus gesehen
    Foto: Marika Hildebrand, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Ausblick auf den Funtensee
    Foto: Sigi Hinterbrandner, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Funtensee
    Foto: Johann Irlinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Funtensee
    Foto: Bernhard Kühnhauser, AV-alpenvereinaktiv.com

Mitten im Alpennationalpark Berchtesgaden liegt das Kärlingerhaus - in einer Senke mit direktem Blick zum bekannten Funtensee. Aufgrund der zentralen Lage in der Hochebene des Steiernen Meers wird die Alpenvereinshütte auf fast allen Touren durch diesen Gebirgsstock erreicht. In Kombination mit den anderen Hütten im Steinernen Meer lassen sich eindrucksvolle Mehrtages-Hüttentouren unternehmen; die berühmteste ist die Runde um den Königssee.
Aktuell geöffnet bis: 10. Oktober 2020
Profilbild von Sektion Berchtesgaden
Autor
Sektion Berchtesgaden
Aktualisierung: 23.09.2020

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
42
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
0
Anzahl Matratzenlager
178
Winterraum
0

Ausstattung

Dusche

Allgemein

AV-Klassifizierung: I

Winterraum

Winterraum vorhanden
Der Winterraum ist nicht versperrt.

Downloads

Auszeichnungen

Umweltgütesiegel 

Adresse

Kärlingerhaus
83471 Berchtesgaden

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise per Zug/Bahnhof: Berchtesgaden
Anreise per Bus / Bushaltestelle: Königssee P, Schiff bis St.Bartholomä oder Salet

Anfahrt

Großparkplatz Königssee

Koordinaten

DG
47.495556, 12.937222
GMS
47°29'44.0"N 12°56'14.0"E
UTM
33T 344634 5262298
w3w 
///wärter.abgetreten.keines

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

mittel
7,1 km
4:00 h
1240 hm
211 hm
Abwechslungsreicher, etwas anspruchsvollerer Weg zum Kärlingerhaus über den Sagerecksteig.
von DAV alpenvereinaktiv,   alpenvereinaktiv.com
mittel
10 km
4:30 h
1250 hm
217 hm
Der direkteste Zustieg zum Kärlingerhaus startet im schönen St. Bartholomä am Königssee.
von DAV alpenvereinaktiv,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Berchtesgadener Land
Kärlinger-Haus - Salet
schwer
7,3 km
4:00 h
221 hm
1251 hm
Über den Sagereckersteig: Diese Bergtour vom Kärlinger-Haus nach Salet bietet geübten Bergwanderern eine schöne Anschlussmöglichkeit an die Tour ...
von BGLT,   Berchtesgadener Land
mittel Etappe 3
8,4 km
4:30 h
800 hm
600 hm
Landschaftlich eindrucksvoller Bergweg, der durch die abwechslungsreiche Vegetationszone nördlich des Steinernen Meeres die Wasseralm in der Röth ...
5
von Bernhard Kühnhauser,   alpenvereinaktiv.com
schwer
20,2 km
7:00 h
1514 hm
1514 hm
Diese Tour führt uns über den Königssee hinein in den Nationalpark Berchtesgaden zum Funtensee - dem kältesten Ort Deutschlands. Wir laufen von St.
2
Outdooractive Redaktion
mittel Etappe 3
10 km
5:30 h
1073 hm
768 hm
Vielseitiger kann eine Tagestour nicht sein! Von der Wimbachgrieshütte über den Trischhübel hinauf auf das Hundstodgatterl und über das Steinere ...
1
von Thomas Gesell,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Berchtesgadener Alpen
Übergang Kärlinger Haus zur Wasseralm
mittel
8,1 km
4:00 h
628 hm
414 hm
Der Weg vom Kärlingerhaus zur Wasseralm ist einer der schönsten Hüttenübergänge der Berchtesgadener Alpen.
von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Touren in der Umgebung

Mehrtagestour · Berchtesgadener Alpen
Hüttentour Berchtesgaden
mittel Etappentour
67,3 km
36:30 h
6110 hm
6725 hm
Weite Rundtour durch die Berchtesgadener Alpen, die mit dem eindrucksvollen Auftakt am Hohen Göll und dem krönenden Abschluss am Watzmann-Hocheck ...
3
von Redaktion DAV-Panorama,   alpenvereinaktiv.com
schwer Etappentour
52,6 km
20:02 h
3917 hm
3916 hm
Die vielleicht schönste und vielseitigste Wanderung von Hütte zu Hütte in den Ostalpen - Vom Königsee bis auf die Gipfel des Watzmanns führt uns ...
3
von Thomas Gesell,   alpenvereinaktiv.com
Mehrtagestour · Berchtesgadener Land
Überschreitung Funtenseetauern
schwer
30,5 km
72:00 h
2466 hm
2476 hm
Aussichtstour um die Südseite des Königsees mit Übernachtung im Kärlingerhaus und auf der Wasseralm
3
von Ingo Pieper,   Community

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Wege zu Nachbarhütten

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
Alle Übergänge auf der Karte anzeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
offen zeitweise offen
Sommer: Mitte Mai bis Mitte Oktober

Winter: 2 Wochen um Ostern

Verfügbare Schlafplätze

Schlafplatz reservieren
beim Reservierungssystem der Alpenvereine

Eigenschaften

Dusche Umweltgütesiegel

Kärlingerhaus

Andreas Bachmann
83471 Berchtesgaden
Telefon 0049/8652/6091010

Inhaber

Deutscher Alpenverein (DAV)
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Zustiege zur Hütte
  • Touren in der Umgebung
  • Wege zu Nachbarhütten
Mehrtagestour · Berchtesgadener Alpen
Hüttentour Berchtesgaden
mittel Etappentour
67,3 km
36:30 h
6110 hm
6725 hm
Weite Rundtour durch die Berchtesgadener Alpen, die mit dem eindrucksvollen Auftakt am Hohen Göll und dem krönenden Abschluss am Watzmann-Hocheck ...
3
von Redaktion DAV-Panorama,   alpenvereinaktiv.com
schwer Etappentour
52,6 km
20:02 h
3917 hm
3916 hm
Die vielleicht schönste und vielseitigste Wanderung von Hütte zu Hütte in den Ostalpen - Vom Königsee bis auf die Gipfel des Watzmanns führt uns ...
3
von Thomas Gesell,   alpenvereinaktiv.com
Mehrtagestour · Berchtesgadener Land
Überschreitung Funtenseetauern
schwer
30,5 km
72:00 h
2466 hm
2476 hm
Aussichtstour um die Südseite des Königsees mit Übernachtung im Kärlingerhaus und auf der Wasseralm
3
von Ingo Pieper,   Community
mittel
7,1 km
4:00 h
1240 hm
211 hm
Abwechslungsreicher, etwas anspruchsvollerer Weg zum Kärlingerhaus über den Sagerecksteig.
von DAV alpenvereinaktiv,   alpenvereinaktiv.com
mittel
10 km
4:30 h
1250 hm
217 hm
Der direkteste Zustieg zum Kärlingerhaus startet im schönen St. Bartholomä am Königssee.
von DAV alpenvereinaktiv,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Berchtesgadener Land
Kärlinger-Haus - Salet
schwer
7,3 km
4:00 h
221 hm
1251 hm
Über den Sagereckersteig: Diese Bergtour vom Kärlinger-Haus nach Salet bietet geübten Bergwanderern eine schöne Anschlussmöglichkeit an die Tour ...
von BGLT,   Berchtesgadener Land
mittel Etappe 3
8,4 km
4:30 h
800 hm
600 hm
Landschaftlich eindrucksvoller Bergweg, der durch die abwechslungsreiche Vegetationszone nördlich des Steinernen Meeres die Wasseralm in der Röth ...
5
von Bernhard Kühnhauser,   alpenvereinaktiv.com
schwer
20,2 km
7:00 h
1514 hm
1514 hm
Diese Tour führt uns über den Königssee hinein in den Nationalpark Berchtesgaden zum Funtensee - dem kältesten Ort Deutschlands. Wir laufen von St.
2
Outdooractive Redaktion
mittel Etappe 3
10 km
5:30 h
1073 hm
768 hm
Vielseitiger kann eine Tagestour nicht sein! Von der Wimbachgrieshütte über den Trischhübel hinauf auf das Hundstodgatterl und über das Steinere ...
1
von Thomas Gesell,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Berchtesgadener Alpen
Übergang Kärlinger Haus zur Wasseralm
mittel
8,1 km
4:00 h
628 hm
414 hm
Der Weg vom Kärlingerhaus zur Wasseralm ist einer der schönsten Hüttenübergänge der Berchtesgadener Alpen.
von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
mittel Etappe 3
8,4 km
4:30 h
800 hm
600 hm
Landschaftlich eindrucksvoller Bergweg, der durch die abwechslungsreiche Vegetationszone nördlich des Steinernen Meeres die Wasseralm in der Röth ...
5
von Bernhard Kühnhauser,   alpenvereinaktiv.com
mittel Etappe 4
12 km
6:00 h
1100 hm
625 hm
Häufig begangene Verbindung zwischen den drei zentral im Steinernen Meer gelegenen Berghütten, in deren Verlauf der der höchste Punkt der Großen ...
5
von Bernhard Kühnhauser,   alpenvereinaktiv.com
mittel Etappe 5
10,2 km
5:30 h
760 hm
1064 hm
Landschaftlich eindrucksvoller Übergang ins wildromantische Wimbachtal, der nur im Bereich des Hundstodgatterls etwas anspruchsvoller ist.
1
von Redaktion DAV-Panorama,   alpenvereinaktiv.com
mittel
5,6 km
3:15 h
675 hm
199 hm
Kürzeste Verbindung zwischen den beiden am Nordrand des Steinernen Meeres gelegenen Berghütten. Sie ist allerdings landschaftlich weniger ...
von Bernhard Kühnhauser,   alpenvereinaktiv.com
  • 3 Touren in der...
  • 7 Zustiege zur Hütte
  • 4 Wege zu Nachbarhüt...