Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Hütten Göllerhütte
Tour hierher planen
Bewirtschaftete Hütte

Göllerhütte

· 1 Bewertung · Bewirtschaftete Hütte · Mürzsteger Alpen · 1.442 m
Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • / Huette
    Foto: Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation
  • / Terrasse
    Foto: Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation
  • / Gipfel
    Foto: Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation
  • / Aussicht
    Foto: Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation
  • / Matratzenlager
    Foto: Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation
  • / Huette
    Foto: Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation
  • / Gipfel
    Foto: Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
Niederösterreichs höchstgelegene Naturfreundehütte befindet sich rund eineinhalb Stunden Gehzeit unterhalb des Gipfels des Göllers (1.766 m) in den Mürzsteger Alpen.
Die Göllerhütte in den Mürzsteger Alpen und dient Wanderern ab 4. Mai bis Allerheiligen an Wochenenden als Nachtlager und/oder Wirtshaus. Touren mit dem Mountainbike sind in der Region um die Hütte auf Anweisung des Waldbesitzers streng verboten. Fußgänger erreichen die Hütte auf mehreren Wegen, ehe sie von diesem Stützpunkt aus den Göller oder den Gippel (1.669 m) erklimmen. Lohnend und sehr anspruchsvoll ist auch die große Überschreitung Göller – Gippel – Oberberg.
 
Zugänge:
Von Kernhof über Waldhüttsattel - 2 1/2 Std.
Vom Gschaid (Marienkirche) über Göllergipfel (1766 m) - 3 1/2 Std.
Von Lahnsattel (Donaudörfel) über Waldhüttsattel - 1 1/4 Std

Markierte Wege:
Vom Göllerschutzhaus über Hofalm, Gippel nach St. Aegyd - 5 Std.

Besteigung: Göllergipfel 1766 m - 1 1/2 Std. ab Hütte

Skitouren: Nur im Frühjahr für Geübte möglich
Öffis: Bus Linie Wien - Mariazell. Auto: Von St. Pölten durch das Traisental und über Freiland und St. Aegyd am Neuwalde nach Kernhof bzw. weiter hinauf auf das Gscheid. Oder von Süden über Mariazell oder den Lahnsattel auf das Gscheid und weiter nach Kernhof.
Die Göllerhütte liegt in den Mürzsteger Alpen.
Für Reservierungen in den Sommermonaten bitte Hrn. Christian Tezak kontaktieren.
 
Hüttenausstattung:
55 Sitzplätze in der Hütte
60 Sitzplätze im Garten
35 Liegeplätze im "NEUEN" Matratzenlager

Wir verwöhnen Sie mit deftiger Hausmannskost und Getränken!
Profilbild von Matthias Pilz
Autor
Matthias Pilz 
Aktualisierung: 27.10.2020

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
35

Allgemein


Familien

Service

Mobilfunk

Schlüssel

 

Winterraum

 

Preise

ab   12,00 €
Preise für Mitglieder Alpiner Vereine:
Nächtigung: Euro 7,00

Preise für Nichtmitglieder:
Nächtigung: Euro 12,00 
Kinder bis 12 Jahre:  Euro 2,50
 

Adresse

Göllerhütte
Lahnsattel 34
3195 St. Aegyd

Öffentliche Verkehrsmittel

Regionalbus 691 nach "Kernhof", siehe https://anachb.vor.at/

Anfahrt

Von Frein an der Mürz oder Mariazell auf den Lahnsattel oder weiter nach Kernhof.

Parken

Ausreichend Parkplätze an den Ausgangspunkten vorhanden.

Koordinaten

DD
47.798333, 15.519444
GMS
47°47'54.0"N 15°31'10.0"E
UTM
33T 538898 5294016
w3w 
///mitglied.buletten.eisbär

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,8 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 960 hm
Abstieg 960 hm

Es ist gar nicht so einfach, eine Runde über den Göller zu drehen, ohne auf einer Bundesstraße marschieren zu müssen. Mit dieser Beschreibung ...

3
von Wolfgang Drexler,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,6 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 1.052 hm
Abstieg 1.052 hm

Wanderung auf den Göller über den Schindlergraben. Ein Weg den kaum einer kennt. Da es sich um keinen markierten Wanderweg handelt, ist diese ...

3
von T. Veiti,   Community
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,6 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 1.052 hm
Abstieg 1.052 hm

Wanderung auf den Göller über den Schindlergraben. Ein Weg den kaum einer kennt. Da es sich um keinen markierten Wanderweg handelt, ist diese ...

3
von T. Veiti,   Community
Wanderung · Mostviertel
🐾 Von Kernhof über den Göller
Schwierigkeit mittel
Strecke 11 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 1.071 hm
Abstieg 812 hm

Eine ungeplante Göllerüberquerung mit Begegnungen

von Wanderfuchs 🦊,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 17,4 km
Dauer 7:30 h
Aufstieg 1.207 hm
Abstieg 1.207 hm

Eine etwas anspruchsvollere Rundwanderung über den Gippel, die seine „wilde Seite“, die Gippelmauer, besonders gut zeigt.

6
von Wolfgang Drexler,   alpenvereinaktiv.com
Schwierigkeit geschlossen
Strecke 2,6 km
Dauer 0:48 h
Aufstieg 44 hm
Abstieg 44 hm

Die Kernhofer Loipen erschließen ein wunderbares Panorama und zeichnen sich durch ein abwechslungsreiches Gelände aus. Länge: 2,7 km, Hm:   44 m, ...

von Anna Willomitzer,   Nordisches Zentrum St. Aegyd
Schwierigkeit geschlossen
Strecke 5,4 km
Dauer 1:29 h
Aufstieg 103 hm
Abstieg 104 hm

Die Kernhofer Loipen erschließen ein wunderbares Panorama und zeichnen sich durch ein abwechslungsreiches Gelände aus.  Länge: 6,0 km,  Hm:   75 m ...

von Anna Willomitzer,   Nordisches Zentrum St. Aegyd
Schwierigkeit geschlossen
Strecke 5,2 km
Dauer 1:33 h
Aufstieg 131 hm
Abstieg 131 hm

Die Kernhoferloipen erschließen ein wunderbares Panorama und zeichnen sich durch ein abwechslungsreiches Gelände aus. Länge: 5,5 km, Hm:  93 m, ...

von Anna Willomitzer,   Nordisches Zentrum St. Aegyd
Wanderung · Mostviertel
Schnalzstein (Hofalm)
Schwierigkeit mittel
Strecke 10,6 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 855 hm
Abstieg 855 hm

Von Kernhof auf den Schnalzstein

von Wanderfuchs 🦊,   Community
Bergtour · Mostviertel
Gippel und Co.
Schwierigkeit schwer
Strecke 24,4 km
Dauer 8:13 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 0 hm

Von Kernhof auf den Gippel

von Peter Hadwig,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Andi Radin 
Die Göllerhütte ist der perfekte Ort für den Einstieg in oder Ausstieg aus dem Hüttensommer! Sie ist zwar nur an Wochenenden bewirtschaftet, dafür aber von Freiwilligen, was eine herzliche und familiäre Atmosphäre erzeugt. Der Wirtsraum ist gemütlich, genau wie das erst vor Kurzem renovierte Bettenlager, das sich von wenigen Zwischenwänden unterbrochen lang unter dem Dach herzieht.
mehr zeigen
Auf dem leichten Weg zwischen Hütte und Göllergipfel
Foto: Andi Radin, AV-alpenvereinaktiv.com

Fotos von anderen

Auf dem leichten Weg zwischen Hütte und Göllergipfel

Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
offen zeitweise offen
Öffnungszeiten: ab Anfang Mai jedes Wochenende bis Allerheiligen. Sonderbewirtschaftung ab 20 Personen gegen Voranmeldung möglich.

Eigenschaften

Familien Mobilfunk

Göllerhütte

Christian Tezak
Lahnsattel 34
3195 St. Aegyd
Telefon 0664/988 22 75 Mobil 0664 511 5474

Inhaber

Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Tour in der Nähe
  • 2 Zustiege zur Hütte