Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Bewirtschaftete Hütte

Gerachhaus

Bewirtschaftete Hütte · Bregenzerwald-Gebirge · 1.550 m
Naturfreunde Österreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturfreunde Österreich Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • / Unser Gerachhaus
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • / Unser Haus im Jahr 1971
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • / 1971
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • / Gerachhaus im Winterkleid
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • / Winterstimmung am Gerachhaus
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • / Auf die Rödel fertig los!
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • / Unser Gerachaus im Winterkleid
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
  • /
  • /
  • /
    Foto: © Michael Hofer, Hütten-Holiday
  • /
    Foto: © Michael Hofer, Hütten-Holiday
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
Das Gerachhaus am Dünserberg in Vorarlberg liegt in einem wunderschönen Wander- und Mountainbikegebiet, im Winter sind auch kleinere Skitouren möglich.
Der Winterwanderweg wird regelmäßig gewalzt und gerne auch von Rodlern in Anspruch genommen.

Vom Haus führen markierte Wege in den Walgau, ins Große Walsertal und nach Laterns, die Walserklamm lässt sich in sieben bis neun Stunden Gehzeit überschreiten, den Hochgerach (1.985 m) hat man in rund 90 Minuten erklommen.
Das Haus ist freilich nicht nur Ausgangs-, sondern auch Zielpunkt für viele Wanderer (im Winter Schneeschuhwanderer). Von Rankweil über Übersaxen etwa braucht man knapp drei Stunden.

Zugänge:
Via Gondelbahn Schnifner Bergbahn - Gsth. Hänsler > 3/4 Std.
Rankweil - Übersaxen - Gerachhaus > 3 Std.
Feldkirch - Schnifis - Seilbahn - Hensler Wh. >  3/4 Std.
Übersaxen - Gerachhaus > 2 Std

Markierte Wege: nach Laterns, in das Große Walsertal, in den Walgau

Besteigungen:
Hochgerach 1.985 m > 1 1/2 Std
Walserkamm-Überschreitung > 7-9 Std

Geo Koordinaten: 47.23814, 9.72766
Winterwanderweg: unser Winterwanderweg wird regelmäßig gewalzt, Rodeln nur auf eigene Gefahr.
 
 
 
 
 
Profilbild von Benjamin Signitzer
Autor
Benjamin Signitzer
Aktualisierung: 21.09.2021

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
8
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
2
Anzahl Matratzenlager
19
Winterraum
0

Allgemein


Familien

Ausstattung

Haustiere erlaubt
Dusche

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten
EC-Karten

Service

Mobilfunk

Schlüssel

 

Winterraum

 

Adresse

Gerachhaus
Egg 67
6822 Dünserberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Nächste Busstation: der Wanderbus Nr 75 fährt ab Bahnhof Schlins laut Fahrplan.
Für die Anreiseplanung: AnachB

Anfahrt

Zufahrt mit PKW ausschließlich nur bis zum Wanderparkplatz möglich

Parken

Beim Wanderparkplatz Dünserberg.

Koordinaten

DD
47.238140, 9.727660
GMS
47°14'17.3"N 9°43'39.6"E
UTM
32T 555074 5231885
w3w 
///behält.reiz.bergbau

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,5 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 1.190 hm
Abstieg 170 hm

Der kulturhistorische Weitwanderweg führt in 25 Etappen in die Geschichte und Gegenwart der Vorarlberger Walser.

von Stefan Heim,   Vorarlberger Walservereinigung
Bergtour · Bodensee-Rheintal
Walserkamm vom Hoch Gerach zum Furka Joch
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 16 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.880 hm
Abstieg 1.427 hm

Wunderschöne herbstliche Bergtour entlang des Walserkamms. Start in Dünserberg (Boden) bis zum Furka Pass.

von Uli Dünser,   Community
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,2 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 480 hm
Abstieg 1.100 hm

Der kulturhistorische Weitwanderweg führt in 25 Etappen in die Geschichte und Gegenwart der Vorarlberger Walser.

von Stefan Heim,   Vorarlberger Walservereinigung
Trailrunning · Bodensee-Rheintal
Dünserberg - Walserkamm - Damüls
Schwierigkeit schwer
Strecke 17 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.259 hm
Abstieg 1.289 hm

Kleine und kleinste Wege, manchmal fast nicht sichtbar. Öfters braucht man die Hände, meistens keine Seilsicherung. Ist nichts für Anfänger.

von Günter Schmid,   Community
Wanderung · Bodensee-Rheintal
Dünserberg
Schwierigkeit leicht
Strecke 7 km
Dauer 3:09 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 0 hm

Dünserberg

von Péter Szappanos ,   Community
Bergtour · Bodensee-Rheintal
Walserkamm vom Hoch Gerach zum Furka Joch
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 16 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.880 hm
Abstieg 1.427 hm

Wunderschöne herbstliche Bergtour entlang des Walserkamms. Start in Dünserberg (Boden) bis zum Furka Pass.

von Uli Dünser,   Community
Skitour · Bodensee-Rheintal
Auf den Kopes über den Dünserberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,9 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 524 hm
Abstieg 519 hm

Gemütliche Skitour von Dünserberg-Boden auf den Kopes (1.714m). Abfahrt über die besten Hänge Dünserbergs. Einkehrmöglickeit.

von Andreas Dünser,   alpenvereinaktiv.com
Mountainbike · Bodensee-Rheintal
MBT Hinterjoch
Schwierigkeit S2 schwer
Strecke 8,8 km
Dauer 0:20 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 0 hm

Bis noch am Sender und wiedr zruck

von Peter Thüringen,   Community
Bergtour · Bodensee-Rheintal
Walserkamm
Schwierigkeit schwer
Strecke 23,9 km
Dauer 7:28 h
Aufstieg 1.500 hm
Abstieg 1.700 hm

Von Dünserberg Hochgerach bis Falvkopf nach Blons Hochgerach 1985 Hüttenkopf 1967 Kuhspitze 1964 Tälispitze 2000 Melkspitze 1936 Gerenspitze 1871 ...

2
von Bernhard Jenny,   Community
Wanderung · Bodensee-Rheintal
Zwischen Schnifisberg und Thüringerberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 656 hm
Abstieg 1.112 hm

von Helmut Tiefenthaler,   Vorarlberg Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
offen zeitweise offen
Über den Sommer findet der Tagesbetrieb am Dünser Älpele statt.
 
Winterbetrieb voraussichtlich ab 4.12.2021 jeweils von Mittwoch bis Sonntag in der Zeit von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
 
Für Gruppen, Feiern und Feste oder Käsknöpflepartie öffnen wir auf Vorbestellung. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.
 
Für Gruppen halten wir auch außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung und Reservierung geöffnet.
 

Eigenschaften

Familien Haustiere erlaubt Dusche Kreditkarten EC-Karten Mobilfunk

Gerachhaus

Elisabeth & Florian Burtscher
Egg 67
6822 Dünserberg
Mobil 0664 1411 842

Inhaber

Naturfreunde Österreich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Tour in der Nähe
  • 2 Zustiege zur Hütte