Start Hütten Bergseehütte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Bewirtschaftete Hütte

Bergseehütte, 2358 m

Bewirtschaftete Hütte · Urner Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verein Urner Wanderwege Verifizierter Partner 
  • / Bergseehütte
    Foto: UGHH, Verein Urner Wanderwege
  • / Umgebung der Bergseehütte
    Foto: Bergseehütte, CC BY, www.sac-angenstein.ch

Die Bergseehütte ist vor allem unter Kletterern berühmt. Hier verkehren viele Betgführer, die von der Hütte aus verschiedene alpine Touren anbieten. Bekannt ist die Hütte auch als Etappenziel des Panoramaweges, der rund um die Göscheneralp führt. Sie kann aber auch bequem als Ziel einer Tageseteppe erreicht werden.

Eindrücklich sind hier die Aussicht über den Göscheneralpsee, insbesondere die Abendstimmungen.

outdooractive.com User
Autor
Peter Tresoldi
Aktualisierung: 09.12.2016

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
70

Seminar

für Seminare geeignet

Winterraum

Winterraum vorhanden
Winterraum beheizt

Preise

Kategorie A    CHF 22.-
SAC Mitglieder; Mitglieder von Organisationen mit Gegenrechtsvereinbarungen

Kategorie B    CHF 14.-
Mitglieder der SAC Jugend

Kategorie C    CHF 34.-
Alle übrigen Hüttenbesucher ab dem 18. Altersjahr

Kategorie D    CHF 20.-
Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 17. Altersjahr

Kinder bis zum vollendeten 8. Altersjahr   CHF 8.- sowie Mitglieder JSA/JO-Angenstein

Halbpension Mitglieder: CHF 60.-
Halbpension Nichtmitglieder: CHF 72.-

Adresse

Bergseehütte
Göscheneralp 
6487 Göschenen

Öffentliche Verkehrsmittel

Wenn Sie in Göschenen den Zug verlassen, können Sie auf das Postauto umsteigen. Es ist notwendig, dass Sie sich unter der folgenden Telefonnummer für den jeweiligen Postautokurs anmelden:  +41 79 343 01 09. Das Postauto führt Sie bis zum Göscheneralpstausee. Von dort geht es zu Fuss weiter.

Allenfalls können Sie auch ein Taxi bestellen:   Das Göscheneralp - Taxi der Familie Mattli-Wyrsch erreichen Sie unter Telefon 041 885 10 86.

Anfahrt

Wenn Sie in Göschenen die Autobahn A2 verlassen, finden Sie mitten im Dorf Gäschenen den Abzweiger Richtung Göscheneralp.

Parken

Beim Staudamm des Göscheneralpsees finden Sie genügend gebührenpflichtige Parkplätze. Von hier geht es zu Fuss weiter.

Koordinaten

Geographisch
46.657466, 8.484889
UTM
32T 460588 5167229

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

13.08.2018
schwer Etappe 29
5,1 km
3:30 h
502 hm
748 hm
Der metallene Ton einklinkender Karabiner beflügelt unsere Neugier. Mit dem Kopf in Nacken erkennen wir frei in der Luft hängende Kletterutensilien.
von Peter Tresoldi,   Verein Urner Wanderwege
21.01.2019
mittel Etappe 3
10,1 km
7:00 h
1184 hm
1037 hm
Schöner Überschreitung vom Göschental ins Ursnertal.
von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
27.07.2016
mittel
9 km
2:57 h
179 hm
844 hm
Die Wanderung führt uns durch das wildromantische Hochtal der Göscheneralp. Die Aussichten bieten Hochalpen, schneebedeckte Gipfel, Gletscher, ...
von Peter Tresoldi,   Verein Urner Wanderwege
13.08.2018
schwer Etappe 28
5,2 km
3:50 h
367 hm
348 hm
Fantastisch ist die Sicht auf die vergletscherte Bastion der Dammagruppe, steil ragen aufstrebende Plattenfluchten in den Himmel, nahe ist das ...
von Peter Tresoldi,   Verein Urner Wanderwege
16.03.2016
mittel
8,1 km
3:01 h
426 hm
427 hm
Das Göscheneralptal ist eines der schönsten Täler der Alpen. Es ist geologisch hochinteressant mit seinem Mineralienreichtum, beherbergt eine ...
von Peter Tresoldi,   Verein Urner Wanderwege
05.12.2016
schwer Etappe 3
10 km
8:00 h
1131 hm
905 hm
Lange Etappe mit langen Abschnitten über Blockwerk (markiert, weglos). Man wechselt vom Tal der Voralpreuss ins Tal der Chelenreuss mit tollen ...
von Helge Tielbörger,   alpenvereinaktiv.com
21.01.2019
mittel Etappe 2
12,3 km
6:00 h
1178 hm
910 hm
Durch das Göschenental und an der Göschener Alp und den Stausee hinauf zur Bergseehütte.
von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
17.05.2019
mittel Etappentour
127,2 km
64:00 h
9716 hm
10431 hm
Gotthardüberschreitung vom Mythos zum Realen "Sein" des 21.Jahrhundert. Die alternative Wegführung weit ab vom Autoverkehr.  
von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
05.12.2016
mittel Etappentour
35 km
14:54 h
3514 hm
2835 hm
Spektakuläre, aussichtsreiche Hüttenrunde mit Klettersteigeinlagen im Bereich der Göschener Alpe. Im Dunstkreis der Kletter- und Gletscherberge ...
1
von Helge Tielbörger,   alpenvereinaktiv.com

Alle Touren auf der Karte anzeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Öffnungszeiten

Volle Bewartung : Anfang Juni bis Mitte Oktober
Restliche Monate keine Bewartung, jedoch auf Anfrage beim Hüttenwart möglich

Bergseehütte

Göscheneralp 
6487 Göschenen
Telefon +41 (0)41 885 14 35
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Touren in der Umgebung
13.08.2018
schwer Etappe 29
5,1 km
3:30 h
502 hm
748 hm
Der metallene Ton einklinkender Karabiner beflügelt unsere Neugier. Mit dem Kopf in Nacken erkennen wir frei in der Luft hängende Kletterutensilien.
von Peter Tresoldi,   Verein Urner Wanderwege
21.01.2019
mittel Etappe 3
10,1 km
7:00 h
1184 hm
1037 hm
Schöner Überschreitung vom Göschental ins Ursnertal.
von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
27.07.2016
mittel
9 km
2:57 h
179 hm
844 hm
Die Wanderung führt uns durch das wildromantische Hochtal der Göscheneralp. Die Aussichten bieten Hochalpen, schneebedeckte Gipfel, Gletscher, ...
von Peter Tresoldi,   Verein Urner Wanderwege
13.08.2018
schwer Etappe 28
5,2 km
3:50 h
367 hm
348 hm
Fantastisch ist die Sicht auf die vergletscherte Bastion der Dammagruppe, steil ragen aufstrebende Plattenfluchten in den Himmel, nahe ist das ...
von Peter Tresoldi,   Verein Urner Wanderwege
16.03.2016
mittel
8,1 km
3:01 h
426 hm
427 hm
Das Göscheneralptal ist eines der schönsten Täler der Alpen. Es ist geologisch hochinteressant mit seinem Mineralienreichtum, beherbergt eine ...
von Peter Tresoldi,   Verein Urner Wanderwege
05.12.2016
schwer Etappe 3
10 km
8:00 h
1131 hm
905 hm
Lange Etappe mit langen Abschnitten über Blockwerk (markiert, weglos). Man wechselt vom Tal der Voralpreuss ins Tal der Chelenreuss mit tollen ...
von Helge Tielbörger,   alpenvereinaktiv.com
21.01.2019
mittel Etappe 2
12,3 km
6:00 h
1178 hm
910 hm
Durch das Göschenental und an der Göschener Alp und den Stausee hinauf zur Bergseehütte.
von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
17.05.2019
mittel Etappentour
127,2 km
64:00 h
9716 hm
10431 hm
Gotthardüberschreitung vom Mythos zum Realen "Sein" des 21.Jahrhundert. Die alternative Wegführung weit ab vom Autoverkehr.  
von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
05.12.2016
mittel Etappentour
35 km
14:54 h
3514 hm
2835 hm
Spektakuläre, aussichtsreiche Hüttenrunde mit Klettersteigeinlagen im Bereich der Göschener Alpe. Im Dunstkreis der Kletter- und Gletscherberge ...
1
von Helge Tielbörger,   alpenvereinaktiv.com
  • 9 Touren in der...