Wettervorhersage / Westalpen

Westalpen: Aussichten für Freitag, 23.06.2017
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 22.06.2017 um 13:54 Uhr)

Viel Sonne und hochsommerliche Temperaturen charakterisieren den Tag in den Westalpen. Im Süden gibt es in ganz hohen Luftschichten dünne Wolken. Außerdem wachsen im Tagesverlauf Quellwolken in die Höhe. Diese werden am späteren Nachmittag mancherorts Wärmegewitter bringen, mitunter auch heftige. An den allermeisten Plätzen bleibt es aber trocken. Wo genau Gewitter niedergehen ist nicht genau vorhersagbar, ein früher Aufbruch wird nicht zuletzt aufgrund der Hitze empfohlen. Temperatur: in 2000 m: 18 Grad, in 3000 m: 9 Grad, in 4000 m: 3 Grad. Nullgradgrenze: 4300 m. Wind in hochalpinen freien Lagen: mäßig, im Norden lebhaft aus Nordwest. Gewittergefahr: gering bis mäßig, aber mit Potential zu örtlichen Schwergewittern.

Westalpen: Aussichten für Samstag, 24.06.2017 und Sonntag, 25.06.2017
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 22.06.2017 um 14:10 Uhr)

Nach milder Nacht am Samstag wieder viel Sonne und hohe Temperaturen. Die Gewitterneigung bleibt insgesamt gering, aber im Westen und Südwesten sind mit Annäherung einer Störung nachmittags recht verbreitet Gewitter zu erwarten. Bei frühem Start ist der Samstag wahrscheinlich trotzdem ein guter Tourentag. Am Sonntag überstreicht die Störung dann die gesamten Westalpen und bringt besonders vormittags gewittrig durchsetzte Niederschläge, teils mit Unwetterpotential. Nichts desto trotz auch einiges an Sonne.