Wettervorhersage / Vorarlberg

Bergwetter Vorarlberg am Montag, 26.06.2017
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 26.06.2017 um 10:21 Uhr)

Es wird wieder ein sonniger und guter Bergtag, die Temperaturen steigen in allen Höhenlagen an. Quellwolken tauchen nachmittags auf, gegen Abend ist ein kurzes Gewitter nicht auszuschließen, meist geht der Tag aber ohne Beeinträchtigungen zu Ende. Temperatur in 2000m: 10 auf 15 Grad, Höhenwind: mäßig aus Nordwest, später Südwest.

Bergwetter Vorarlberg am Dienstag, 27.06.2017
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 26.06.2017 um 10:21 Uhr)

Eher labiles und durchwachsenes Bergwetter. Sonnige Phasen und teils gewittrig durchsetzte Regenschauer können schon ab der Früh und am Vormittag nahe beinander liegen, weder das eine noch das andere kann sich wahrscheinlich nachhaltig durchsetzen. Der Regenschutz sollte bei Bergtouren also sein. Temperatur in 2000m: 14 Grad, Höhenwind: mäßig aus Südwest.

Bergwetter Vorarlberg am Mittwoch, 28.06.2017
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 26.06.2017 um 10:21 Uhr)

Wolkenreiches und windiges Bergwetter mit mäßigem Föhn im Montafon und Bregenzerwald. Es ist nicht stabil, Regenschauer können nahezu jederzeit durchziehen, die Südströmung dünnt die Wolken dazwischen wieder aus. Der Wolkenstau von Süden her nebelt die hohen Berggipfel im Montafon und der Silvretta bald ein. Nachts auf Donnerstag Kaltfront und nachhaltige Wetterverschlechterung. Temperatur in 2000m: 14 Grad, Höhenwind: mäßiger bis starker Wind aus Südwest bis Süd.