Wettervorhersage / Karnische Alpen, Julische Alpen, Karawanken

Bergwetter Karnische-Julische Alpen, Karawanken am Montag, 21.05.2018
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.05.2018 um 10:15 Uhr)

Ein leicht wechselhafter Tag, nach einem oft noch recht sonnigen Vormittag verdichten sich allmählich die Wolken und mit einer leichten Anströmung aus Süden sind am ehesten entlang des Karnischen Hauptkammes ab dem frühen Nachmittag kurze und eher lokale Regenschauer nicht mehr ganz ausgeschlossen. Die Nacht verläuft trocken, aber bewölkt, in Tal- und Beckenlagen kann sich Hochnebel bilden. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 6 und 11 Grad, in 2500 m zwischen 0 und 4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südost mit 10 km/h im Mittel.

Bergwetter Karnische-Julische Alpen, Karawanken am Dienstag, 22.05.2018
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.05.2018 um 11:12 Uhr)

Recht dichte hohe Schichtwolken sorgen am Vormittag für diffuses Licht, lokal ist die Sicht durch tiefe Wolken zusätzlich eingeschränkt. Erste schwache Regenschauer sind schon vor Mittag denkbar, oft bleibt es aber noch trocken. Ab Mittag ist mit zwar mit gewittrigen Regenschauern aus größeren Quellwolken zu rechnen, teils kommt am Nachmittag die Sonne aber wieder zum Vorschein. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 8 und 10 Grad, in 2500 m zwischen 2 und 5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 15 km/h im Mittel.

Bergwetter Karnische-Julische Alpen, Karawanken am Mittwoch, 23.05.2018
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.05.2018 um 12:27 Uhr)

Nach einer dicht bewölkten Nacht beginnt der Tag mit einigen Bewölkungs- und Nebelresten im Gebirge, die in der Früh bald auflockern. Es folgt ein recht freundlicher und weitgehend trockener Vormittag mit eher mehr Sonne nördlich des Karnischen und Julischen Hauptkamms. Am Nachmittag kommen zur Sonne wieder einige größere Quellwolken, entlang und südlich des Karnischen und Julischen Hauptkamms können daraus lokale, teils auch leicht gewittrige Regenschauer entstehen. Auf der Kärntner Seite bleibt es eher trocken. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 8 und 13 Grad, in 2500 m zwischen 1 und 5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südost bis Ost mit 10 km/h im Mittel.