Wettervorhersage / Karnische Alpen, Julische Alpen, Karawanken

Bergwetter Karnische-Julische Alpen, Karawanken am Sonntag, 20.01.2019
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.01.2019 um 14:00 Uhr)

Bis auf einige Restwolken über den Karawanken und dem Bachergebirge hat es aufgelockert, der Nachmittag verläuft sehr sonnig mit guten Sichten und nur schwchem Wind. Über Nacht ziehen im Norden ein paar hohe Wolken durch, von Süden her könnte etwas feuchtere Luft in tiefen Schichten für ein paar dichtere Wolken in den slowenischen Alpen sorgen. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -7 und -2 Grad, in 2500 m zwischen -12 und -9 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 10 km/h im Mittel.

Bergwetter Karnische-Julische Alpen, Karawanken am Montag, 21.01.2019
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.01.2019 um 14:23 Uhr)

Über Nacht dominiert hohe Schichtbewölkung in den Karnischen Alpen sowie auch im Südosten der slowenischen Alpen - dazwischen könnte es aufgelockert sein. Schon im Verlauf des frühen Vormittags verbreitert sich diese Lücke in alle Richtungen, die hohen Wolken ziehen sich nach Norden und Südosten zurück, ab dem späten Vormittag dürfte es verbreitet sehr sonnig, in den Julischen Alpen sogar wolkenlos sein. Am Nachmittag dann über weite Strecken wolkenlos. Die Sichten sind ganztags gut, der Wind bleibt schwach. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -8 und -4 Grad, in 2500 m zwischen -13 und -9 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 10 km/h im Mittel.

Bergwetter Karnische-Julische Alpen, Karawanken am Dienstag, 22.01.2019
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.01.2019 um 14:39 Uhr)

Am Dienstag in der Früh strahlt die Sonne vom wolkenlosen Berghimmel, es ist klirrend kalt, die Sichten sind den ganzen Tag über hervorragend und auf den Gipfeln bleibt es windschwach. Ab Mittag zieht von Südwesten her ein hoher Wolkenschirm aufziehen, der in der Nacht auf Mittwoch auch tiefere Wolken und leichten Schneefall mitbringen könnte. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -7 und -4 Grad, in 2500 m zwischen -12 und -8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 10 km/h im Mittel.