Wettervorhersage / Niederösterreich

Bergwetter Niederösterreich am Montag, 21.05.2018
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.05.2018 um 12:25 Uhr)

Im Bergland gibt es schon früh ein paar Wolkenfelder und tagsüber entstehen wieder einige Quellwolken. Die Sonne zeigt sich nur zeitweise. Am Nachmittag ist mit lokalen Regenschauern zu rechnen, am Alpenostrand sind auch kleinräumige Gewitterentwicklungen möglich. Der Wind weht auf den Bergen mäßig bis lebhaft aus Ost bis Südost. In 1500m Seehöhe bewegen sich die Temperaturen am Nachmittag um 11 Grad.

Bergwetter Niederösterreich am Dienstag, 22.05.2018
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.05.2018 um 09:13 Uhr)

Im Bergland entstehen nach einem sonnigen Start in den Tag rasch einige Quellwolken und ab Mittag können einzelne Regenschauer dabei sein. Später steigt dann vor allem von der Rax bis zur Buckligen Welt auch die Gewitterneigung deutlich an. Der Wind weht mäßig aus Südost bis Süd. Auf 1500m Seehöhe liegen die Temperaturen maximal um 13 Grad.

Bergwetter Niederösterreich am Mittwoch, 23.05.2018
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.05.2018 um 09:44 Uhr)

Am Alpenostrand halten sich Restwolken, sonst ist es zunächst sonnig. Im Tagesverlauf entstehen aber wieder zahlreiche Quellwolken und am Nachmittag ist mit Regenschauern und Gewittern zu rechnen. Der Höhenwind weht schwach bis mäßig aus Südwest bis Süd. Temperaturen auf 1500m Seehöhe maximal um 15 Grad.