Wettervorhersage / Kärnten

Bergwetter Kärnten am Sonntag, 30.04.2017
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 30.04.2017 um 07:29 Uhr)

Die Schichtwolken in rund 2000m Höhe lockern tagsüber auf, es wird meist sonnig. Ein paar höhere Gipfel geraten in weiterer Folge wieder in Nebel, es bleibt aber vorwiegend sonnig. Das Schauerrisiko ist sehr gering. Der Wind dreht auf Süd, weht jedoch schwach. In 2000m liegen die Höchstwerte bei etwa 2 Grad.

Bergwetter Kärnten am Montag, 01.05.2017
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 30.04.2017 um 13:33 Uhr)

Am Montag lockern vorhandene Schichtwolken am Vormittag auf, es wird dann recht sonnig. Erst im Laufe des Nachmittages nimmt von Südwesten die Bewölkung zu, in der Nacht ziehen dann einige Schauer durch. In 2000m Höhe hat es mit Südwind um 2 Grad.

Bergwetter Kärnten am Dienstag, 02.05.2017
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 30.04.2017 um 13:33 Uhr)

Nach nächtlichem Durchzug einer Kaltfront gestaltet sich das Bergwetter am Dienstag leicht unbeständig. Auch wenn es vorübergehend stärker auflockert, bilden sich über den Bergen bald wieder ein paar Quellwolken. Es ist aber nur eine leichte Schauerneigung gegeben. Der Wind dreht rasch auf Süd zurück, in 2000m Höhe hat es um zu Mittag 2 Grad.