Wettervorhersage / Kärnten

Bergwetter Kärnten am Mittwoch, 17.07.2019
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 17.07.2019 um 11:00 Uhr)

Heute Mittwoch herrscht bis in den frühen Nachmittag gutes Bergwetter. Es ziehen zunächst nur dünnen Wolken durch und der Sonnenschein überwiegt, die Gipfel sind noch frei. Knapp nach Mittag bilden sich erste Quellwolken und hohe Gipfel können in Nebel geraten. Von den westlichen Karnischen Alpen bis zum Tauernhauptkamm und den Gurktaler Alpen sind dann am späteren Nachmittag Regenschauer und einzelne Gewitter zu erwarten. Nach Südosten wird es erst am späten Nachmittag und abends etwas gewittrig. Der Wind ist tagsüber meist schwach und kann in Gewitternähe kräftig auffrischen. Temperaturen: in 3000m bis 5, in 2000m bis 13 und in 1000m bis 24 Grad.

Bergwetter Kärnten am Donnerstag, 18.07.2019
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 17.07.2019 um 11:03 Uhr)

Für den Donnerstag kündigt sich unbeständiges Bergwetter an. Am ehesten gibt es zwischendurch am Vormittag noch etwas Sonne, die Gipfel geraten teilweise aber schon in Nebel, dadurch sind die Sichtverhältnisse oft eingeschränkt. Ab Mittag sind dann bereits wieder lokale gewittrige Regenschauer möglich. Abseits der Gewitter weht der Wind nur schwach Wind aus west bis nordwestlicher Richtung. Temperaturen: in 3000b um 3 Grad, in 2000m um 11 Grad, in 1000m bis 21 Grad.

Bergwetter Kärnten am Freitag, 19.07.2019
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 17.07.2019 um 07:55 Uhr)

Am Freitag überwiegt am Vormittag freundliches Bergwetter mit sonnigen Phasen. Am Nachmittag werden die Quellwolken wieder häufiger, die Gipfel geraten teils in Nebel und man muss nachfolgend mit dem einen oder anderen gewittrigen Regenschauer rechnen. Der Wind aus Nordwestlicher Richtung bleibt meist recht schwach. In 2000m tagsüber bis 12 Grad.