Wettervorhersage / Östl. Berner Alpen bis Glarner Alpen

Bergwetter Östl. Berner Alpen bis Glarner Alpen am Montag, 20.05.2019
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.05.2019 um 11:22 Uhr)

Die Berge stecken in Wolken, die Sichten sind schlecht und es regnet und schneit oberhalb von etwa 2000 Metern und knapp darüber. Die Niederschläge ziehen sich durch die Nacht auf Dienstag. Insgesamt fallen bis Dienstag früh verbreitet rund 15 cm Neuschnee, in ausgeprägten Staulagen auch bis zu 20 cm. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen 1 und 4 Grad, in 3000 m zwischen -4 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor West mit 35 km/h im Mittel.

Bergwetter Östl. Berner Alpen bis Glarner Alpen am Dienstag, 21.05.2019
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.05.2019 um 11:22 Uhr)

Am Dienstag bleibt es bei der dichter Bewölkung und den zumeist schlechten Sichten im Gebirge. Zudem wird es wahrscheinlich auch noch den ganzen Tag über regnen oder schneien, wenngleich schon mit geringerer Intensität als am Vortag. Schneefallgrenze ca. 2200m. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen 1 und 5 Grad, in 3000 m zwischen -5 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 35 km/h im Mittel.

Bergwetter Östl. Berner Alpen bis Glarner Alpen am Mittwoch, 22.05.2019
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.05.2019 um 11:23 Uhr)

Weitere Wetterbesserung. Es lockert vermehrt schon auf, zeitweise scheint die Sonne. Es ist aber noch recht labil, was sich in tageszeitlicher Quellwolkenbildung und am Nachmittag und Abend eventuell einzelnen Regenschauer äußern sollte. Die Temperaturen steigen in 2000 m von 2 auf 6 Grad, in 3000 m von -5 auf -1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 15 km/h im Mittel.