Wettervorhersage / Östl. Berner Alpen bis Glarner Alpen

Bergwetter Östl. Berner Alpen bis Glarner Alpen am Donnerstag, 15.11.2018
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 15.11.2018 um 11:06 Uhr)

Tagsüber meist ungetrübt sonnig. Die relativ milden und eher windschwachen Bedingungen sorgen für ausgezeichnetes Bergwetter mit guter Fernsicht. Klare Nacht auf morgen Freitag. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen 5 und 8 Grad, in 3000 m zwischen 0 und 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Ost mit 10 km/h im Mittel.

Bergwetter Östl. Berner Alpen bis Glarner Alpen am Freitag, 16.11.2018
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 15.11.2018 um 11:07 Uhr)

Nachts ist es trocken und auf den Bergen neuerlich klar, in den Niederungen breitet sich er Hochnebel wieder aus, die Obergrenze steigt auf 1000 m oder etwas höher. Der Nebel dürfte wahrscheinlich wieder recht zäh ausfallen, abseits davon gibt es aber ganztags wieder ungetrübten Sonnenschein. Allerdings gehen die Temperaturen auf den Bergen etwas zurück und mit dem auffrischenden Wind fühlt sich die Luft in exponierten Lagen sehr kühl an. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen 1 und 7 Grad, in 3000 m zwischen -3 und 2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 30 km/h im Mittel.

Bergwetter Östl. Berner Alpen bis Glarner Alpen am Samstag, 17.11.2018
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 15.11.2018 um 11:10 Uhr)

Mit einer Ost- bis Südostströmung gelangt kalte aber trockene Luft in die Region. Es wird sehr sonnig, allerdings fühlt es sich mit dem Wind ausgesprochen kalt an. Der Himmel bleibt tagsüber durchwegs wolkenlos. Es folgt eine klare und kalte Nacht auf Sonntag. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen -5 und 0 Grad, in 3000 m zwischen -10 und -4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Südost mit 30 km/h im Mittel.