Wettervorhersage / Bayerische Alpen und Allgäuer Alpen

Bergwetter Bayerische Alpen am Donnerstag, 15.11.2018
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 15.11.2018 um 10:39 Uhr)

Tagsüber scheint auf den Bergen die Sonne und es zeigen sich höchstens harmlose, dünne Wolken weit über den Gipfeln. Der Hochnebel in den Niederungen zieht sich neuerlich vom Alpenrand nach Norden zurück und löst sich örtlich auf. Beginnender, noch leichter Temperaturrückgang. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 1 und 9 Grad, in 2500 m zwischen 2 und 5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 10 km/h im Mittel.

Bergwetter Bayerische Alpen am Freitag, 16.11.2018
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 15.11.2018 um 10:41 Uhr)

Nach trockener und auf den Bergen neuerlich klarer Nacht verläuft auch der Freitag sehr sonnig. Der Nebel in den Niederungen dürfte etwas weniger zäh ausfallen und sich großteils auflösen. Allerdings ist es auf den Bergen deutlich kühler und mit dem auffrischenden Wind fühlt sich die Luft in exponierten Lagen ausgesprochen kalt an. Klare Nacht auf Samstag mit Hochnebel in den Niederungen. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -1 und 7 Grad, in 2500 m zwischen -3 und 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Ost mit 25 km/h im Mittel.

Bergwetter Bayerische Alpen am Samstag, 17.11.2018
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 15.11.2018 um 10:43 Uhr)

Mit einer Ostströmung wird es noch eine Spur kälter. Das Wetter bleibt aber auf der sonnigen, oft wolkenlosen Seite. Der Ostwind verschärft das Kälteempfinden zusätzlich. Es folgt eine klare, kalte Nacht auf Sonntag. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -3 und 4 Grad, in 2500 m zwischen -6 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Ost mit 25 km/h im Mittel.