Wettervorhersage / Bayerische Alpen und Allgäuer Alpen

Bergwetter Bayerische Alpen am Mittwoch, 17.07.2019
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 17.07.2019 um 13:58 Uhr)

Der Nachmittag verläuft zeitweise sonnig, es entwickeln sich zunehmend Quellwolken. Schauer oder Gewitter sollten aber nicht dabei sein, es bleibt trocken. Es weht nur schwacher Westwind auf den Bergen. Über Nacht fallen die Wolken zusammen, es ziehen nur hören Wolkenfelder durch. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 8 und 18 Grad, in 2500 m zwischen 4 und 9 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.

Bergwetter Bayerische Alpen am Donnerstag, 18.07.2019
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 17.07.2019 um 13:58 Uhr)

Bis in den Vormittag hinein ist es überwiegend sonnig auf den Bergen, dann bilden sich zunehmend Quellwolken. Die Sichten können teilweise beeinträchtigt sein, die Schauer- und Gewitterneigung ist jedoch nicht allzu hoch. Dazu weht nur schwacher bis höchstens mäßiger Wind aus westlichen Richtungen. Die Nacht verläuft trocken, es ziehen aber einige Wolkenfelder durch. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 9 und 17 Grad, in 2500 m zwischen 2 und 8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.

Bergwetter Bayerische Alpen am Freitag, 19.07.2019
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 17.07.2019 um 13:58 Uhr)

Das Bergwetter ist nicht ganz stabil. Schon in der Früh sind einige Wolkenfelder dabei, die Sonne kommt nur zeitweise durch. Im Tagesverlauf bilden sich zum Teil dichte Quellwolken, einzelne Schauer oder Gewitter sind nicht ganz ausgeschlossen, es sollte aber weitgehend trocken bleiben. Dazu weiterhin nur schwacher bis höchstens mäßiger Wind. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 10 und 18 Grad, in 2500 m zwischen 3 und 9 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.