Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen

Wettervorhersage / Bündner und Ötztaler Alpen Nord, Silvretta, Stubaier Alpen

Bergwetter Bündner und Ötztaler Alpen Nord,Silvretta,Stubaier Alpen am Donnerstag, 21.01.2021
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.01.2021 um 14:13 Uhr)

Wind und Südstau verstärken sich. Südlich des Alpenhauptkammes und insbesondere Richtung Südengadin bis zum Ortler, möglicherweise aber auch in den südlichen Stubaier Alpen sorgen dichte Wolken für schlechte Sichten. Auch leichter Schneefall ist möglich. Der Alpenhauptkamm bildet eine Wetterscheide, nördlich davon geht es trocken und überwiegend sonnig bei hohen dünnen Wolken durch den Tag. Die Temperaturen liegen in 2000 m um -3 Grad, in 3000 m zwischen -9 und -6 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 60 km/h im Mittel.

Bergwetter Bündner und Ötztaler Alpen Nord,Silvretta,Stubaier Alpen am Freitag, 22.01.2021
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.01.2021 um 14:14 Uhr)

Nachdem nachts auch im Norden gebietsweise ein paar Schauer durchgezogen sind, geht es am Freitag mit etwas schwächerem Wind im Norden der Region oft wieder trocken, mild und bei wechselnder Bewölkung teils sonnig weiter. Am Hauptkamm und südlich davon bleibt es unbeständig mit dichten Wolken, schlechten Sichten und leichtem Schneefall, bzw. unterhalb von 1100 bis 1300 m Regen. Im Laufe des Nachmittags bzw. gegen Abend verstärkt sich der Niederschlag und dann greifen Wolken und Schneefall zunehmend nach Norden über. Nachts teils kräftiger Schneefall, die Schneefallgrenze sinkt auf 900 bis 100 m. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen -7 und -1 Grad, in 3000 m zwischen -13 und -7 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 40 km/h im Mittel.