Wettervorhersage / Allgäuer und Bayerische ALpen West, Österreichische Nordalpen

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West,Österreichische Nordalpen am Montag, 13.07.2020
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 12.07.2020 um 13:54 Uhr)

Es wird überwiegend sonnig mit hohen dünnen Wolken und am Nachmittag Quellwolken, Schauer und Gewitter sind in Folge nicht ganz ausgeschlossen, bleiben aber eher die Ausnahme. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 6 und 18 Grad, in 2500 m um 6 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West,Österreichische Nordalpen am Dienstag, 14.07.2020
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 13.07.2020 um 11:24 Uhr)

Bis in den Nachmittag gibt es wieder einiges an Sonnenschein mit hohen Wolkenfeldern weit über den Gipfeln. Dann wird es allmählich etwas bewölkter, die Berge bleiben aber meist frei und der Wettereindruck relativ sonnig in dieser Region. Das Risiko für einen Regenschauer steigt bis zum Abend geringfügig an, für Gewitter kaum. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 6 und 17 Grad, in 2500 m zwischen 3 und 7 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West,Österreichische Nordalpen am Mittwoch, 15.07.2020
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 13.07.2020 um 11:34 Uhr)

Am Mittwoch unbeständiger als zuletzt und deutlich weniger Sonne in Summe. Es sind bereits am Vormittag erste Schauer wahrscheinlich. Die Schauer werden am Nachmittag häufiger und kräftiger und können auch von Gewittern durchsetzt sein. Schneefallgrenze auf ca. 2800m, somit bekommen nur die allerhöchsten Spitzen etwas Neuschnee ab. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 8 und 14 Grad, in 2500 m um 4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 20 km/h im Mittel.