Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen

Wettervorhersage / Berner Alpen, Glarner ALpen, Schweizer Voralpen

Bergwetter Berner Alpen,Glarner Alpen,Schweizer Voralpen am Donnerstag, 01.10.2020
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 30.09.2020 um 14:12 Uhr)

Nach gering bewölkter Nacht ist es am Vormittag oft noch recht sonnig, auch wenn schon hohe, teils kompakte Wolken einer herannahenden Kaltfront durchziehen. Vor allem in den Berner Alpen verschlechtert sich das Wetter am Nachmittag deutlich, die Berge können einnebeln und es breiten sich Schauer aus. Weiter nach Osten zu dürfte es mit dem auffrischenden Südwestwind föhnig und noch den Großteil des Nachmittags trocken sein, ehe es auch hier immer häufiger nass wird. Die Schneefallgrenze sinkt gegen 2300 m in den Berner Alpen und 2800 m ganz im Osten. Dann breitet sich erst am Alpenrand, im kommt aber auch hier Niederschlag auf. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 2 und 5 Grad, in 4000 m zwischen -7 und -4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 4000 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 25 km/h im Mittel.

Bergwetter Berner Alpen,Glarner Alpen,Schweizer Voralpen am Freitag, 02.10.2020
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 30.09.2020 um 14:12 Uhr)

Sukzessive wird der Südwind stärker, nachmittags gibt es schweren Sturm, Orkanböen sind dabei. Dementsprechend sind die Tourenmöglichkeiten stark eingeschränkt. Nach Norden zu über den Tälern föhnige Effekte mit Aufhellungen, die Berg stecken aber alle in dichten Wolken, die Sichten sind schlecht. Der Sturm treibt Niederschläge von Süden heran, große Mengen sind es nicht. Schnee gibt es ab etwa 2500m. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 2 und 5 Grad, in 4000 m zwischen -6 und -3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 4000 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 70 km/h im Mittel.