Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen

Wettervorhersage / Mont-Blanc-Massiv, Savoyen

Bergwetter Mont-Blanc-Massiv,Savoyen am Samstag, 21.05.2022
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.05.2022 um 13:20 Uhr)

Neuerlich steht sonniges Bergwetter in der Region bevor. Hier und da können noch Restwolken am Himmel stehen. Verstärkte Quellwolkenbildung kann am Nachmittag den einen oder anderen Schauer bringen, auch die Neigung zu Gewittern steigt bis zum Abend an. Der Wind weht in exponierter Lage teils stark. Am Abend fallen die Quellwolken zusammen und die Nacht wird klar. Temperatur: In 3000 m tagsüber um 5 Grad, in 4500 m um -4 Grad. Wind in freien Kammlagen in 4500 m mehrheitlich aus Nordwest, anfangs mit 65 km/h, tagsüber nachlassend auf 50 km/h im Mittel.

Bergwetter Mont-Blanc-Massiv,Savoyen am Sonntag, 22.05.2022
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.05.2022 um 11:22 Uhr)

Ein sehr sonniger Sonntag-Vormittag bringt gute Sichten, nur dünne, hohe Wolken ziehen weit über den Gipfeln dahin. Am Nachmittag bilden sich dann wieder vermehrt Quellwolken, die höchsten Gipfel im Bereich des Mont Blanc können zeitweise in Nebel geraten und Schauer sind möglich, ev. sind auch Gewitter nicht ausgeschlossen. Nach Westen zu im Bereich Savoyen dürfte es erst gegen Abend schauern, in der Nacht lockert es langsam auf und wird dann bis zum Morgen wieder klar. In 3000 m tagsüber um 7 Grad, in 4500 m um -4 Grad. Wind in freien Kammlagen in 4500 m mehrheitlich aus West mit rund 50 km/h im Mittel.

Bergwetter Mont-Blanc-Massiv,Savoyen am Montag, 23.05.2022
(aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.05.2022 um 11:51 Uhr)

Nach einer weiteren klaren Nacht bringt der Montag zunächst am Vormittag wieder viel Sonnenschein sowie gute Sichten. Spätestens ab Mittag bilden sich auch größere Quellwolken, daraus entstehen im Lauf des Nachmittags einige größere Schauerzellen, wobei Blitz und Donner die Schauer ab und zu begleiten. In der Nacht zuerst abklingen der Niederschläge, es folgt zum Morgen hin eine Kaltfront aus Nordwesten. Temperatur: In 3000 m tagsüber um 6 Grad, in 4500 m um -5 Grad. Wind in freien Kammlagen in 4500 m mehrheitlich aus Südwest, anfangs mit 40 km/h, tagsüber auffrischend bis 70 km/h im Mittel, Spitzen am Vormittag bis 100 km/h.