Start Angebote Oberschwaben-Allgäu-Radweg
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fernradreise

Oberschwaben-Allgäu-Radweg

Fernradreise · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Feuer und Eis Touristik Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stadtzentrum Ulm
    / Stadtzentrum Ulm
    Foto: Shutterstock/Fotolia
  • Das Fischerviertel in Ulm
    / Das Fischerviertel in Ulm
    Foto: Shutterstock/Fotolia
  • Radfahrer im Allgäu
    / Radfahrer im Allgäu
    Foto: Shutterstock/Fotolia
  • Kühe im Allgäu
    / Kühe im Allgäu
    Foto: Shutterstock/Fotolia
Karte / Oberschwaben-Allgäu-Radweg

8 Tage
ab 479,00 €
Anfrage Buchen
Direkt beim Anbieter
Buchbar bis 28.09.2019

Bei unserer 8-tägigen Radreise gelangen Sie von Ulm auf dem Oberschwaben-Allgäu-Weg über Ochsenhausen, Wangen, Aulendorf und Bad Buchau wieder zurück nach Ulm. Erkunden Sie die schönen Orte auf Ihrer Route und entdecken Sie die vielen Sehenswürdigkeiten, die Sie auf Ihrem Weg antreffen.

Ulm, reizvoll am Ufer der Donau gelegen, markiert den Anfang des spannenden Rundkurses. Nachdem Sie das Münster und das Rathaus in Ulm bestaunt haben, ziehen Sie entlang des Flusses Iller in Richtung Süden. Vorbei an Laupheim mit seinem Schloss Großlaupheim geht es weiter ins Tal der Rottum. Sie kommen an ruhigen Dörfern wie Mietingen, Schönebürg und Reinstetten vorbei und können kurz darauf schon den ersten Blick auf Ochsenhausen und die erhabene Klosteranlage werfen. 

Am zweiten Tag begeben Sie sich auf eine Fahrt mit weiten Landschaften und historischen Städten! Höhepunkte des Tages sind das Wurzacher Ried, der gleichnamige Kurort, sowie die Stadt Leutkirch.

Südlich von Leutkirch führt der Oberschwaben-Allgäu-Radweg durch das idyllische Allgäu, von Leutkirch über Isny nach Wangen. 
Mit Blick auf den glänzenden Bodensee und der mächtigen Alpenkette dahinter passieren Sie auf der vierten Etappe historisch gewachsene Städte wie Neukirch, Tettnang und Oberteuringen.

Das Kloster Schussenried und die Altstadt von Bad Saulgau sind neben dem Federsee sowie dem Federseemuseum die großen Attraktionen der fünften Etappe. Wohlige Wärme bieten die Thermalbäder in Bad Saulgau und Bad Buchau. 

Am sechsten Tag fahren Sie fast einmal rund um den Federsee und erkunden die Dörfer des nördlichen Oberschwaben. Ziel der Reise ist Rottenacker an der Donau. 

Auf dem letzten Teil der Strecke können Sie den Blick über das Donautal genießen. Sie passieren Ehingen, dessen Ortszentrum vom heutigen Amtsgericht und dem Marktplatz dominiert wird.

Inhalte zum Angebot

Fernradweg · Schwäbische Alb

Oberschwaben-Allgäu-Radweg

Fernradweg Kühe im Allgäu
16.06.2015
mittel
358,7 km
25:55 h
2924 hm
2924 hm
von Feuer & Eis Touristik,  Feuer und Eis Touristik

Dienstleistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • 7x Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • Tägliches Radler-Frühstück
  • Zimmer mit Dusche / WC oder Bad / WC
  • Kurtaxe/Kurbeitrag inklusive
  • Detailliertes Informationspaket mit Kartenmaterial und Tourenbeschreibung (1x pro Zimmer)
  • 7-Tage-sorglos-Service Rufnummer
  • Lenkertasche für Ihre Reiseunterlagen (1x pro Zimmer)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Feuer und Eis Reiseschutz

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise per Bahn:

Ulm ist ideal an das ICE, IC/EC oder NZ Reisenetz angeschlossen. Mit dem Regionalverkehr erreichen Sie Ulm vom Bodensee, aus dem Allgäu, von der Schwäbischen Alb oder aus Bayerisch-Schwaben. Eine günstige Variante ist die Anreise mit dem Baden-Württemberg- oder dem Bayern-Ticket. Mittlerweile bedient die agilis Verkehrsgesellschaft die Strecke Ulm-Regensburg.


Anreise nach Ulm per Fernbus

Auch durch das Fernbusnetz (flixbus.de / deinbus.de / postbus.de) ist Ulm gut zu erreichen.

Anfahrt

Anreise per Auto:

Ulm erreichen Sie am besten über die Autobahn A8 (Stuttgart - München) und Autobahn A7 (Würzburg - Füssen). Bis ins Zentrum führen Sie dann verschiedene Bundes- und Landstraßen, als wichtigste sind hier die B10, B19, B28, B30 und B311 zu nennen. Bitte beachten Sie die Umweltzonen.

Parken

Kostenlos beim Parkplatz Festplatz / Messegelände. Gebührenpflichtige Parkplätze im Stadtzentrum vorhanden.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Feuer und Eis Touristik GmbH

Südliche Hauptstraße 33
83700 Rottach-Egern
Telefon 08022 663640 Fax 08022 663640
  • 1 Verknüpfte Inhalte
Fernradweg · Schwäbische Alb

Oberschwaben-Allgäu-Radweg

16.06.2015
mittel
358,7 km
25:55 h
2924 hm
2924 hm
von Feuer & Eis Touristik,  Feuer und Eis Touristik
  • 1 Verknüpfte Inhalte