Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Hütten Voisthalerhütte
Tour hierher planen
Alpe bewirtschaftet

Voisthalerhütte

Alpe bewirtschaftet · Hochschwabgruppe · 1.654 m
Österreichischer Alpenverein (ÖAV)
Verantwortlich für diesen Inhalt
TRV Hochsteiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • / Voisthalerhütte am Fuße der Edelspitzen
    Foto: Margit Skale, Fotograf: Fritz Bayerl
  • / Auf dem Weg zur Voisthalerhütte
    Foto: Margit Skale, Steiermark Tourismus / ikarus.cc
  • / Auf der Voisthalerhütte
    Foto: Margit Skale, Steiermark Tourismus / ikarus.cc
  • / Auf der Voisthalerhütte
    Foto: Margit Skale, Steiermark Tourismus / ikarus.cc
  • / Blick in die untere Dullwitz
    Foto: Margit Skale, Steiermark Tourismus / ikarus.cc
  • / Über den Ochsensteig zur Voisthalerhütte
    Foto: Margit Skale, Steiermark Tourismus / ikarus.cc
  • / Auf der Voisthalerhütte
    Foto: Margit Skale, Steiermark Tourismus / ikarus.cc
Die Voisthalerhütte (Österreichischer Alpenverein) liegt auf 1654 m in der Oberen Dullwitz mitten im Hochschwabgebiet

Von Seewiesen, der Fölz/Thörl und von der Aflenzer Bürgeralm aus ist die Hütte in 3 Stunden Gehzeit erreichbar. Über den Graf-Meran-Steig ist man in weiteren 2 Stunden Gehzeit auf dem Hochschwabgipfel (2277 m).

2020 Beginn des Neubaus der Voisthalerhütte

Bis zur Fertigstellung der neuen Voisthalerhütte im Jahr 2021 steht die "alte" Voisthalerhütte allen Wanderern zur Einkehr und Übernachtung (Reservierung erforderlich!) zur Verfügung.

Die Hütte bietet 25 Betten und 35 Lagerplätze (Hüttenschlafsack erforderlich) sowie einen offenen Winterraum.
Auskünfte: Tel. 03861/24184 oder 0676/5746053, E: info@voisthalerhuette.at   www.alpenverein.at/voisthalerhuette

Die Voisthalerhütte ist Stützpunkt der Bergsteiger- und Kletterschule Hochschwab (Leitung: Fred Schabelreiter - staatl. geprüfter Berg- und Skiführer - Tel. 0664/4038568, alfred.schabelreiter@twin.at) .

Profilbild von Margit Skale
Autor
Margit Skale
Aktualisierung: 15.09.2020

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
25
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
0
Anzahl Matratzenlager
35
Winterraum
0

Allgemein


Familien

Seminar

für Seminare geeignet

Winterraum

Winterraum vorhanden
Schlüssel erforderlich
Winterraum beheizt

Preise

Betten- und Lagerplätze - Preise auf Anfrage
Ermäßigung für Alpenvereinsmitglieder!

Auszeichnungen

wanderfreundlich 

Adresse

Voisthalerhütte
8621 Thörl

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Bahnhof Bruck/Mur oder Kapfenberg und von dort mit dem Bus nach Seewiesen.
Linie 172 (Bruck/Mur - Aflenz - Mariazell)
Informationen zu Bahn und Bus unter www.oebb.at und www.verbundlinie.at

Regionale Taxiunternehmen:
Taxi Hochschwabreisen (Tel. 03861/2400), Taxi Gombotz (Tel. 03862/24990) und Taxi Steiner (03862/51333-18).

 

Anfahrt

Aus dem Süden: Von Kapfenberg auf der B20
Aus dem Norden: Über Mariazell und den Seeberg auf der B20
Aus dem Osten: Über den Semmering auf der S6 bis Kapfenberg und weiter auf der B20

Parken

 Parkplatz im Seetal in Seewiesen

 

Koordinaten

DD
47.612210, 15.180659
GMS
47°36'44.0"N 15°10'50.4"E
UTM
33T 513577 5273216
w3w 
///meinten.ziffer.auswerten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 513 hm
Abstieg 15 hm

Kurzer Übergang im Hochschwab. Um die Tour zu verlängern kann man noch eine Besteigung des Hochschwabgipfels (2277m) anhängen.

von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 13
Strecke 15,3 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 800 hm
Abstieg 950 hm

Mit dem 2277 m hohen Hochschwabgipfel liegt der "Höhepunkt" des Nord-Süd-Weges heute vor uns. Trotz zweier Hütten und einer Biwakschachtel sollten ...

von Gert Kienast,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 2 geöffnet
Strecke 15,2 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 805 hm
Abstieg 939 hm

Am zweiten Tag startet man besser früh, dann kann der Gipfel in Ruhe genossen werden und der weitere Weg zur Sonnschienalm kann noch einigermaßen ...

von Harald Herzog,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit Etappe 10
Strecke 15,3 km
Dauer 7:15 h
Aufstieg 807 hm
Abstieg 938 hm

Diese Etappe führt uns über den landschaftlich sehr reizvollen, steilen und alpinen Graf-Meran-Steig zum aussichtsreichen Hochschwabgipfel, danach ...

von Danja Stiegler,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 12 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 702 hm
Abstieg 1.471 hm

Am dritten Tag steigen wir möglichst früh wieder zum Hochschwabgipfel auf und gehen dann weiter zum Rauchtal. Über dieses dann abfahren und auf den ...

von Harald Herzog,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 9,9 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.072 hm
Abstieg 1.072 hm

Eine abenteuerliche, landschaftlich ausgesprochen reizvolle Tour für alpine Könner. Der weglose Aufstieg durch die Ertlschlucht ist eine ...

von Danja Stiegler,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 12,8 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 450 hm
Abstieg 1.300 hm

Aussichtsreiche 3-Tagestour mit gemütlichen Hütten und Almen durch das wunderschöne Hochschwabmassiv.

von Martin Leibetseder,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 11,7 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 100 hm
Abstieg 1.310 hm

Etappe 03: „Unterwegs mit Erzherzog Johann“ - vom Schiestlhaus zur urigen  Voisthalerhütte und bis nach Seewiesen Start: Schiestlhaus am ...

von Mag. Andreas Steininger / TV Bruck/Mur,   TRV Hochsteiermark

Alle auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Öffnungszeiten

Von Mitte Mai bis 26. Oktober durchgehend bewirtschaftet.

Eigenschaften

Familien

Voisthalerhütte

Lieselotte Schleicher und Maja Ludwig
8621 Thörl
Telefon 03861/24184 Mobil 03861 24184 oder 0676 57 460 53

Inhaber

Österreichischer Alpenverein (ÖAV)
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...