Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Hütten Almind Alm im Fotschertal
Tour hierher planen
Alpe bewirtschaftet

Almind Alm im Fotschertal, 1.761 m

Alpe bewirtschaftet · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • / Almind Alm
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Schlaflager
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim

Herzlich Willkomen auf der Almind Alm.

Wir haben für Sie durchgehend geöffnet von Anfang Juni - Mitte September bei jeder Witterung. Auch Bergsteiger, Wanderer und Biker sind herzlich Willkommen ! Für Speis & Trank ist bestens gesorgt Gute Hausmannskost (Knödel, Bratwurst, usw.)

Kalte Küche (Bretteljause, saure Wurst usw.) Auch Übernachtungen sind ohne weiteres möglich:

Wir bieten Almbutter und Käse aus eigener Herstellung, sowie Almochs und Almschwein zu je 10 kg Paketen auf Bestellungl

Profilbild von Bruno Kohl
Autor
Bruno Kohl 
Aktualisierung: 12.05.2017

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
0
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
0
Anzahl Matratzenlager
9
Winterraum
0

Allgemein


Familien

Ausstattung

Haustiere erlaubt

Winterraum

Winterraum beheizt

Öffentliche Verkehrsmittel

Über Sellrain im Sellraintal.

Parken

Parkplatz an der

Koordinaten

DG
47.168641, 11.202191
GMS
47°10'07.1"N 11°12'07.9"E
UTM
32T 666892 5226257
w3w 
///zähne.aufwachsen.schieben

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

leicht
6,1 km
2:30 h
669 hm
0 hm

Der Aufstieg über den Normalweg durch das Fotschertal ist ein gemütliche Bergwanderung. Vor den Berghaus Fotsch geht es hinauf zur Almind Alm.

von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
mittel
11,2 km
5:15 h
1.158 hm
1.231 hm

von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
Top mittel Etappentour
76,1 km
44:00 h
5.950 hm
5.950 hm

Der Klassiker. Auf den alpinen Wegen von Hütte zu Hütte durch die Sellrainer Berge und Stubaier Alpen. In der Potsdamer Hütte hat es gebrannt, und ...

3
von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
Mountainbike · Innsbruck und Umgebung
Potsdamer Hütte-Furgges/Almind/Seigesalm
Top S0 schwer
37,3 km
7:15 h
2.050 hm
2.050 hm

Schöne Runde zu allen bewirtschafteten Almen im Fotscher Tal. Sehr gute Wege ohne technische Schwierigkeiten.

von Stefan Nowak,   Community

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Eigenschaften

Familien Haustiere erlaubt

Almind Alm im Fotschertal

Daniela und Günther Riedl
Telefon 0043 664 2718844 Mobil Mobil: 0043 664 2718844
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Touren in der Umgebung
leicht
6,1 km
2:30 h
669 hm
0 hm

Der Aufstieg über den Normalweg durch das Fotschertal ist ein gemütliche Bergwanderung. Vor den Berghaus Fotsch geht es hinauf zur Almind Alm.

von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
mittel
11,2 km
5:15 h
1.158 hm
1.231 hm

von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
Top mittel Etappentour
76,1 km
44:00 h
5.950 hm
5.950 hm

Der Klassiker. Auf den alpinen Wegen von Hütte zu Hütte durch die Sellrainer Berge und Stubaier Alpen. In der Potsdamer Hütte hat es gebrannt, und ...

3
von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
Mountainbike · Innsbruck und Umgebung
Potsdamer Hütte-Furgges/Almind/Seigesalm
Top S0 schwer
37,3 km
7:15 h
2.050 hm
2.050 hm

Schöne Runde zu allen bewirtschafteten Almen im Fotscher Tal. Sehr gute Wege ohne technische Schwierigkeiten.

von Stefan Nowak,   Community
  • 4 Touren in der...