Start Bedingungen Thoraukopf - Pulverschnee unter der Gipfelwechte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Aktuelle Bedingungen

Thoraukopf - Pulverschnee unter der Gipfelwechte

Aktuelle Bedingungen · Chiemgauer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com  Verifizierter Partner 

Beim Aufstieg auf der Forststraße versperrt eine alte Lawine den Weg, die mit Ski ein bisschen schwierig aber zu Fuß gut überstiegen werden kann. 

Am Almboden der Thoraualm hat das wechselnde Wetter und der Wind seine Spuren hinterlassen und die Schneebedingungen wechseln zwischen Pulver und Harsch. Im steilen Gipfelhang ist der Schnee wieder gleichmäßiger pulvrig und macht bei der Abfahrt richtig Spaß! Die Gipfelwechte ist hart, kann aber gut überwunden werden.

30.01.2019

Aktuelle Gefahren

An der Gipfelwechte nicht zu weit raus gehen!

Wetter

geschlossene Wolkendecke; leichter, böhiger Wind; Temperatur einige Grade unter Null; Sicht leicht diffus

  • Fernsicht unter der Wolkendecke gut Foto: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • tief eingeschneite Thoraualmen Foto: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • die letzten Meter auf dem Rücken zum Gipfel Foto: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • die Wechte ist am Gipfel nicht so groß und wird gegen Osten (Felln) größer Foto: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • selbst im Wald noch über einen Meter Schnee Foto: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • über die Lawine kommt man schon drüber... Foto: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
outdooractive.com User
Autor
Stefan Stadler 
Aktualisierung: 30.01.2019

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen