Start Bedingungen Schitour Sittersbachtal bis kurz unter die Hocheisspitze
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen

Schitour Sittersbachtal bis kurz unter die Hocheisspitze

Aktuelle Bedingungen · Berchtesgadener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Schwanenstadt  Verifizierter Partner 
Von dort wo der Schnee beginnt (ca. bei 1000 m) herrechen sehr gute Bedingungen. Die Tragestrecke wird aber länger werden. Wir sind am Ende des Tals rechts Aufgestiegen bis ca. 100 Hm unter den Gipfel der Hocheisspitze. Die oberen Hänge waren Ostseitig und hatten schon super Firn. Es gab aber auch immer wieder härter Passagen. Alles in allem waren die Verhältnisse sehr gut.
06.04.2019

Wetter

Super Sonnig und angenehm war. Kaum Wind.
  • Im noch schattigen Bereich des Aufstiegs. Foto: Christian Zopf, ÖAV Sektion Schwanenstadt
  • Blick in den oberen Teil des Tals. Foto: Christian Zopf, ÖAV Sektion Schwanenstadt
  • links am Eisenhördl vorbei Foto: Christian Zopf, ÖAV Sektion Schwanenstadt
  • Blick zum Steintalhördl, Ofentalhördl und Hochkalter. Foto: Christian Zopf, ÖAV Sektion Schwanenstadt
  • Perfektes Fernsicht, im Hintergrund der Großglockner. Foto: Christian Zopf, ÖAV Sektion Schwanenstadt
  • Blick hinunter in obersten sehr steilen Bereich der Abfahrt. Foto: Christian Zopf, ÖAV Sektion Schwanenstadt
  • Hier nochmal der steilste Bereich. Foto: Christian Zopf, ÖAV Sektion Schwanenstadt
  • Im oberen Bereich waren perfekte Bedingungen. Foto: Christian Zopf, ÖAV Sektion Schwanenstadt
outdooractive.com User
Autor
Christian Zopf 
Aktualisierung: 07.04.2019

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen